Preise für neue Autos

2016 Mazda CX-9: Australischer Preis enthüllt

2016 Mazda CX-9 Australian Price - Chasing Cars

2016 Mazda CX-9 Preise enthüllt Die Preise des 2016 Mazda CX-9 wurden enthüllt. Das neue Modell wird in vier Ausstattungsvarianten angeboten, mit Ausnahme des Einstiegsmodells, das mehr als 1.000 Dollar weniger kosten wird als der CX-9 Classic.

Das kommt selten vor. Alastair Doak von Mazda Australia legt großen Wert auf das Preis-Leistungs-Verhältnis der einzelnen CX-9-Modelle.

Der V6-Motor der älteren Modelle wurde abgeschafft und durch einen kleineren, stärkeren Vierzylinder mit Turbolader ersetzt. Der neue 2,5-Liter-Benziner hat eine Leistung von 170 kW und ein Drehmoment von 420 Nm. Mazda sagt, dass das gesenkte Drehmoment den CX-9 in der Stadt so fahrbar und effizient macht.

2016 Mazda CX-9 Australian Price - Chasing Cars

Der Kraftstoffverbrauch soll sich um 25 Prozent verbessern.

Bei allen Modellen besteht die Möglichkeit, für 4.000 Dollar auf Frontantrieb (8,4 l/100 km) oder Allradantrieb (8,8 l/100 km) aufzurüsten.

Der CX-9 läuft auch mit normalem bleifreiem Benzin 91RON gut. Dies ist eine Abweichung vom Turbo-Standard, der normalerweise Superbenzin bevorzugt.

Ein Automatikgetriebe ist bei allen Modellen Standard.

2016 Mazda CX-9 Australian Price - Chasing Cars

Die fortschrittliche Sicherheitstechnologie mit Toter-Winkel-Überwachung, Querverkehrswarner und automatischer Notbremsung (die auch beim Rückwärtsfahren funktioniert) ist für alle Modelle verfügbar.

Der CX-9 Thistle (59.390 US-Dollar) bietet zusätzliche Standardfunktionen wie aktive LED-Scheinwerfer, Aufmerksamkeitsmonitor und Spurhalteassistent.

Detailliertere Spezifikationen für jede Ausstattungsvariante werden kurz vor der Markteinführung des CX-9 in Australien bekannt gegeben.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button