Preise für neue Autos

2016 Volvo V60: Diesel billiger, Polestar reduziert

Volvo hat sein V60-Kombi-Angebot für 2016 gestrafft. Nach und nach wurden die Basismodelle und leider auch der Hi-Po V60 Polestar aus dem Programm gestrichen.

Eine großzügige Preissenkung des bisherigen Mittelklasse-Luxusmodells bedeutet jedoch, dass der V60 in das Programm aufgenommen wird. Tatsächlich wird er mit 57.675 Dollar etwas günstiger sein. Das sind 315 Dollar weniger als beim bisherigen Modell auf Basis des D4 Kinetic.

Derzeit werden in der V60-Baureihe nur zwei Motoren angeboten: ein Diesel und ein Benziner, der relativ neue Drive E-Motor von Volvo, der uns beeindruckt hat.

Der Diesel D4 ist ein aufgeladener Zweiliter-Vierzylinder. Im Jahr 2016 kommt eine kleine Leistungssteigerung hinzu und hat nun Leistungen bis 140 kW und 400 NM. Im kombinierten Zyklus kommt der D4 laut Volvo auf 4,5 l/100 km. Der Diesel ist nur in der Luxusklasse für knapp 58.000 $ erhältlich.

Ein Turbobenziner namens T5 wird weiterhin angeboten. Es handelt sich dabei um ein nettes Aggregat, das auch im V40 zum Einsatz kommt und 180 kW und 350 Nm leistet. Er ist nicht nach vorne geneigt, sprintet in 6,4 Sekunden auf 100 und verbraucht 6,8 l/100 km.

2016 Volvo V60

Der T5 ist in einer Luxusversion erhältlich ($59.990).

Sowohl der D4 als auch der T5 sind Fronttriebler, deren Kraft über ein konventionelles 8-Gang-Automatikgetriebe übertragen wird.

Das R-Design in der höchsten Ausstattungsvariante sieht von außen noch rassiger aus.

Die Ausstattungsmerkmale der gesamten V60-Reihe sind gut. Alle Fahrzeuge verfügen über Satellitennavigation, Lederausstattung, elektrisch verstellbare Vordersitze und Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenlicht. Was die Sicherheit anbelangt, so können Kinder von den integrierten Kindersitzen im Fond profitieren. Eine autonome Notbremsung ist ebenso Standard wie eine Rückfahrkamera und Rückfahrsensoren.

Die Schlüsseloption ist ebenfalls im Preis enthalten. Das Driver Support Pack ist eine lohnende Investition und sinkt von 5.000 Dollar auf 4.000 Dollar. Es bietet einen aktiven Geschwindigkeitsregler, einen Toter-Winkel-Assistenten, einen Querverkehrswarner und ein Fahrerwarnsystem.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button