Preise für neue Autos

2017 BMW 4er LCI Preise für Australien bekannt gegeben

Der 2017 BMW 4er LCI wird innerhalb von acht Wochen in den australischen Showrooms von BMW eintreffen. Während die Preise im Allgemeinen nur moderat steigen, verspricht die bayerische Marke Preiserhöhungen durch Verbesserungen des dynamischen Charakters der 4er-Reihe, die durch mehr Serienausstattung ausgeglichen werden.

Das BMW Flaggschiff IDRIVE 6 Technologie ist nun Standard, ebenso wie Bi-Id-Scheinwerfer, LED-Rückleuchten und LED-Nebelscheinwerfer. Der neue 4er hat außerdem keine Räder unter 19 Zoll mehr.

Die Qualität der Materialien hat sich mit einem geschmeidigeren Lederlenkrad, neu gestalteten Blinkerhebeln und einer neuen glänzend schwarzen Oberfläche auf der Mittelkonsole verbessert.

2017 BMW 4 Series LCI Range Coupe Convertible Gran Goupe – Chasing Cars

Interessanterweise wurde der Dieselantrieb aus der 4er-Reihe gestrichen. Mit dem Wegfall des 420D verbleiben drei Benzinmotoren in verschiedenen Größen, die als zweitüriges Coupé, viertüriges “Gran Coupe” oder zweitüriges Cabriolet erhältlich sind. Beim zweitürigen Coupé gibt es keinen Aufpreis für die vier Türen, aber wenn Sie sich für das Cabrio entscheiden, müssen Sie mit einem Aufpreis von $ 18.000 exklusive Orbitagt rechnen.

Das Einstiegsmodell 420I kostet 69.900 $ (1.000 $ mehr) für das Coupé oder 87.900 $ (2.000 $ mehr) für das Cabrio. Es behält den 2,0-Liter-Twin-Turbo-Vierer mit 135 kW und 270 NM. Der 420I ist gut ausgestattet mit dem neuen IDRIVE 6-System und Ledersitzen, DAB+-Radio, 360-Grad-Kamera und Rundum-Parksensoren, Toter-Winkel-Assistent und einer anständigen Stereoanlage mit sechs Lautsprechern und Heads-up-Bildschirm. Adaptive M-Dämpfer gehören ebenfalls zur Serienausstattung.

Der 420i wird serienmäßig als Luxury Line-Modell angeboten (ein eher konservatives Ästhetikpaket), aber der rassigere M Sport-Look kann gegen Aufpreis als Option bestellt werden.

2017 BMW 4 Series Convertible Luxury Line Sunset Orange – Chasing Cars

Der M Sport ist jedoch bei den folgenden Motoren serienmäßig: 430i, 430i, 430i, 430i, 430i und 430i. Der 430i kostet 79.900 Dollar für das Coupé (keine Preisänderung) und 97.900 Dollar für das Cabrio (1.000 Dollar mehr). Der 430i verwendet eine 2-Liter-Version des 420i mit mehr Leistung. Sie leistet 185kW und 350nm. Über den 420i, der 430i fügt schlüssellosen Zugang und Go, elektrische Lendenwirbelverstellung für die Vordersitze, und ein Neun-Lautsprecher-Stereo-Messung in mit 205 Watt.

Wenn Sie jedoch den 430i mit einem gepflasterten Luxus-Look bevorzugen, lässt BMW Sie das kostenlos tun und gibt Ihnen sogar ein Leder-Armaturenbrett dazu.

2017 BMW 4 Series Convertible Interior Ivory White Leather – Chasing Cars

Der Preis für das Coupé liegt bei 99.900 Dollar, der für das Cabrio bei 117.900 Dollar (keine Preisänderung). Der 3-Liter-Turbo-Sechszylinder leistet 240 kW und 450 Nm; er erreicht zwar nicht 250 kW/500 Nm wie der M240i, aber er reicht aus, um im Coupé in 5 Sekunden von 0 auf 100 km/h zu kommen.

Für einen Aufpreis von 20.000 Dollar gegenüber dem 430i bietet der 440i einen aktiven Tempomat, ein Leder-Armaturenbrett für M Sport-Käufer, beheizbare Vordersitze, automatisches Fernlicht, automatisches Einparken, adaptive LED-Scheinwerfer, 16 Lautsprecher, eine 600-Watt-Harmon Kardon-Stereoanlage, fügt BMW hinzu. Cabrio, Lüftungsschlitze zur Nackenwärmung.

2017 BMW 4 Series Gran Coupe M Sport Silver – Chasing Cars

Die aktualisierte 4er-Serie hat mehr Personalisierung. Hier gibt es zwei völlig neue BMW Farben, darunter Snapper Rocks Blue, benannt nach dem Wasser eines australischen Strandes. Für den Innenraum stehen verschiedene Lederfarben zur Auswahl, darunter Midnight Blue, Cognac Brown und Ivory White, während die Verkleidung in einer Vielzahl von Metallic-, Holz- und Hochglanzoberflächen erhältlich ist.

Beliebte Optionen können ein autonomes Sicherheitspaket für die unteren Modelle sein, da das serienmäßige Active Cruise auf den teureren 440i beschränkt ist.

Die aktualisierte BMW 4er Reihe 2017 wird im Juni 2017 in den australischen Showrooms eintreffen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button