Preise für neue Autos

2018 Holden Equinox LT Testbericht

2018 Holden Equinox LT Review Pepperdust Driving Front End

Holden ist eine Marke, die einen großen Übergang vom lokalen Hersteller zum Vollpförtner gemacht hat. Angesichts der australischen Marke – “Fleischpasteten, Fußball und Holden-Autos” – befindet sich Holden heute an einem Scheideweg. Es wird kein Commodore mehr in Australien hergestellt. Das liegt daran, dass das Unternehmen in den letzten zehn Jahren hochwertige Modelle wie den Commodore und den Astra mit Modellen wie dem Captiva geteilt hat. Jetzt will ein aufgefrischtes Holden all das ändern, indem es ältere Modelle wie den 2018er Holden Equinox Lt durch neue Produkte ersetzt. Der Equinox ist seit 2004 der Fünf-Personen-SUV von Chevrolet in den USA. Jetzt kommt er als Teil der Captiva-Nachfolgestrategie nach Deutschland.

Holden befindet sich in einer idealen Position, um neue Produkte einzuführen, da das Unternehmen nun eine breite Palette von Fahrzeugen aus dem General Motors-Imperium beziehen kann. Sie haben sogar die Möglichkeit, GM zu beeinflussen und ein reines Pkw-Fahrzeug wie den Equinox richtig zu machen – schauen Sie sich das Fahrzeug für uns an. Von den SUVs einmal abgesehen, hat Holden uns die europäischen Modelle von GM in Form des Astra Kleinwagens und des kommenden neuen Commodore auf Basis des Opel Insignia gebracht. Das Problem: Euro Holden wird langfristig nicht in Australien vertreten sein, da Peugeot-Citroen PSA GM Europe gekauft hat.

2018 Holden Equinox LT Review Pepperdust Side Profile

Stattdessen werden wir mehr amerikanische Produkte des Generals in unseren Städten sehen. Der Equinox ist das erste, der siebensitzige Acadia (von der US-Lkw-Marke GMC), der Chevrolet Silverado und der Camaro tragen die Fliege des Heimatmarktes. Alle GM-Produkte, die nach Australien kommen, können jedoch von der massiven Erholung des australischen Marktes profitieren. Zum Beispiel fühlt sich unser Equinox ganz anders an als die weicheren Versionen, die im Pazifikraum angeboten werden.

Der Equinox ist Holdens Neuzugang im sehr beliebten Midsize-SUV-Segment; 2017 kauften die Australier knapp 200.000 Midsize-Crossover, 14 % mehr als 2016, so dass Holden auf bessere Fahrzeuge als den Captiva zurückgreifen kann Wir peitschen ihn ein bisschen auf, um hier den besseren Kampf zu führen. Mit einem Preis ab 27.990 $ (Straßenpreis) konkurriert der Equinox mit Fahrzeugen wie dem Mazda CX-5, Hyundai Tucson, Subaru Forester, Volkswagen Tiguan und Toyota RAV4, aber mit fast 4,7 Metern ist der Holden für diese Klasse lang. In Australien ist der Equinox das einzige Auto in seiner Klasse, das länger ist als der Holden. In Australien wird der Equinox demnächst in fünf Modellvarianten und mit drei Vierzylindermotoren (zwei Benziner und ein Diesel) auf den Markt kommen. Unser Equinox wird in Mexiko gebaut. Zusammen mit Neuseeland sind wir der einzige Markt, auf dem das Chevrolet-Zeichen durch den Holden-Löwen ersetzt wurde.

2018 Holden Equinox LT Review Pepperdust Driving Rear End

Der Equinox ist nur die Hälfte der Strategie, den Captiva zu ersetzen. Er ist ein Fünfsitzer. Später im Winter wird eine Holden-Version des in Kanada gebauten, siebensitzigen GMC Acadia auf den Markt kommen, der im mittleren Preissegment angesiedelt ist. Allerdings wird er kaum in den Frühlingsanfang stürzen. Dank seiner großzügigen Abmessungen sind die Rücksitze groß genug für große und breite Menschen. Der Kofferraum fasst nach Angaben von Holden 846 Liter und übertrifft damit alle Konkurrenten. Es muss gesagt werden, dass diese Zahl entweder oberhalb der Fensterlinie (nicht das übliche Maß) oder unterhalb des eigentlichen Kofferraumbodens liegt, wo es einen beträchtlichen Unterbodenstauraum gibt, um die Ladung vor neugierigen Blicken zu verbergen. Dies ist vor allem bei den LT-Modellen des Equinox und darunter wichtig, da diese nicht mit einem Gepäckraumrollo ausgestattet sind.

2018 Holden Equinox LT Review Back Seat Space

Weiter vorne im Equinox-Innenraum wird es etwas unübersichtlich. Positiv ist, dass das Interieur dieses Holden schön und freundlich ist, und es gibt viele Ähnlichkeiten mit anderen Holden-Fahrzeugen wie dem Astra. Der Equinox ist auch bequem zu fahren. Das LT-Modell ist mit beheizbaren Sitzen ausgestattet, die überraschend hochwertig sind. Zu den weiteren durchdachten Details gehören vier USB-Anschlüsse in jedem Fahrzeug (zwei vorne und zwei hinten) und ein großes zentrales Fach vorne für einen Laptop.

2018 Holden Equinox LT Review Front Cabin

Wenn Sie sich für den Equinox LT oder höher entscheiden, erhalten Sie einen 8-Zoll-Touchscreen mit integrierter Satellitennavigation, Apple CarPlay und Android Auto, aber DAB+-Digitalradio gibt es nur im teureren LTZ und LTZ-V. Dennoch ist der Bildschirm des Equinox atemberaubend einfach zu bedienen. Die Symbole sind groß und fast spielzeugartig. Die Bildschirmauflösung ist angemessen, und die integrierte Smartphone-Spiegelungstechnologie erleichtert die Kommunikation und das Abspielen von Musik während der Fahrt. Die Qualität des Audiosystems mit sechs Lautsprechern ist angemessen, aber es fehlt ein angemessenes Fundament. Das höherwertige Bose-System hat eindeutig mehr Power. Beachten Sie, dass die Qualität der 7-Zoll-Bildschirme in den niedrigeren Equinox-Modellen, dem LS und LS+, minderwertig ist. Wenn Sie sich für die Technik im Innenraum interessieren, sollten Sie dies vermeiden.

Die Qualität der Grundmaterialien im Inneren des Equinox ist jedoch nicht hoch. Holden könnte wirklich eine große Sache aus der Fahrdynamik dieses Autos machen, könnte aber die typischen Chevrolet-Kunststoffe nicht beeinflussen. Die Materialien auf fast allen Oberflächen im Innenraum des Equinox sind hart, mit Ausnahme eines dünnen Streifens aus Kunstleder auf dem Armaturenbrett und den Türverkleidungen. Wenn Sie den Kunststoff unterhalb der Gürtellinie anfassen, könnten Sie sich in einem Colorado Ute befinden. Dort, wo Ihre Füße ruhen, gibt es nichts Weiches. Das Lenkrad fühlt sich an, als wäre es aus feinem Leder, aber der Blinkerhebel dahinter fühlt sich zu leicht und fadenscheinig an.

2018 Holden Equinox LT Review Pepperdust Driving Side Profile

Zum Glück ist die Dynamik des Equinox alles andere als fadenscheinig. Einen Diesel habe ich noch nicht gefahren, aber beide Benzinmotoren sind lohnend. Aber der 2,0-Liter-Turbomotor, der serienmäßig in diesem LT sowie im LTZ und LTZ-V eingebaut ist, ist ein hervorragender Motor. Dieser 2-Liter-Motor hat die höchste Leistung in seiner Klasse. 188 kW/353 Nm, um genau zu sein. Der Motor ist an ein neues 9-Gang-Automatikgetriebe gekoppelt, und auch wenn es nach zu vielen Gängen klingt, ist die Ausführung dieser Automatik hervorragend. Die Übersetzung ist immer passend für die jeweilige Aufgabe. Auf der Autobahn fährt der Equinox im neunten Gang bei 1.500 Umdrehungen pro Minute, aber in der Stadt ist er im dritten oder vierten Gang, bereit für eine schnelle Beschleunigung.

2018 Holden Equinox LT Review 9 Speed Automatic Gearbox

Der 2.0T macht seine Sache gut: Holden gibt eine Zeit von 7,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h an, aber es fühlt sich tatsächlich viel schneller an. Die Auspuffanlage hat ein angenehmes Brummen, besonders beim Anfahren. Man kann es sogar beim Starten des ferngesteuerten Autos wahrnehmen. An Sommertagen ist es ein Standardmerkmal des Equinox, dass alle neuen Autos die heiße Luft aus dem Innenraum vertreiben müssen. Relativer Durst ist natürlich ein Problem. Mit 7 L/100 km auf der Autobahn kommt der Equinox auf 100 km mit 12,5 L/100 km aus.

Der Motor ist jedoch nicht das glaubwürdigste dynamische Element des Equinox. Dieser Titel gilt für das Fahrverhalten und die Handhabung, die in Australien einzigartig sind. Die Fähigkeit des Equinox, Kurven zu fahren und schlechte Straßenverhältnisse zu absorbieren, ist ausgezeichnet. Es ist klar, dass Holdens lokales Tuningprogramm in der Lage war, den Equinox zu beeinflussen und ihn sogar in ein Auto zu verwandeln, das Spaß macht. Die Karosseriekontrolle ist für das Segment ausgezeichnet, und es gibt keine Seekrankheit in den Kurven wie bei vielen Konkurrenten. Auch sein Fahrverhalten ist ansprechend. Er ist vielleicht nicht so leicht zu manövrieren wie ein Ford Escape, aber es lohnt sich, ihn zu schieben.

2018 Holden Equinox LT Review 2.0T Engine ECOTEC

Die Lenkung ist scharf, der Grip ist hoch und der Equinox lässt sich gut um die Kurven fahren. Mit dem 2WD-Equinox und dem 2.0T-Motor muss die Beschleunigung jedoch eingeplant werden, da die 353 Nm Drehmoment die Vorderräder leicht überwältigen können. Der Allradantrieb schafft hier Abhilfe, ist aber zu teuer. Um AWD zu bekommen, müssen Sie mindestens 44.490 Dollar ausgeben. Die Fahrqualität ist beeindruckend, selbst auf schlechten Straßen, ebenso wie die Geräusch- und Vibrationswerte.

Das LT-Modell ist ein guter Kompromiss in der Equinox-Reihe. Das Einstiegsmodell LS für 27.990 $ mit Handschaltung bzw. 29.990 $ sollte man wegen des völligen Fehlens adaptiver Sicherheitstechnologien meiden. Das 32.990 $ teure LS+-Modell verfügt über 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, schlüssellosen Zugang, Startautomatik und automatische Scheinwerfer, bietet aber zusätzlich AEB, Kollisionswarnung, Toter-Winkel-Überwachung, Querverkehrswarnung hinten und automatisches Fernlicht an. Eine wichtige Ausstattung in einem Auto, das für den Transport Ihrer Kinder konzipiert ist. Für zusätzliche 4.000 Dollar ist der LT ein ziemlich gutes Angebot, bietet aber zusätzlich beheizbare Sitze, größere 18-Zoll-Räder, einen viel besseren Bildschirm mit Navigation, versteckte Scheinwerfer, zusätzliche USB-Anschlüsse im Fond und eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik.

2018 Holden Equinox LT Review Pepperdust Front Three Quarter

Es ist ein Schritt nach oben vom LT zu den $39.990 (2WD) oder $44.490 (AWD) LTZ Modellen. In dieser Ausstattungsvariante sind die Sitze in der hinteren Reihe beheizt und die Innenausstattung ist mit schwarzem Leder ausgestattet. Der LTZ verfügt außerdem über LED-Scheinwerfer, Bose-Stereoanlage, elektrische Heckklappe, Einparkautomatik und gut aussehende 19-Zoll-Räder. Das Flaggschiff, der 46.290 teure LTZ-V mit Allradantrieb, bietet zusätzlich gekühlte Vordersitze und ein zweiflügeliges Panorama-Schiebedach. Wenn dieser kleine Luxus jedoch nicht wichtig ist, werden wir unser Geld lieber für das LT-Modell ausgeben. Es ist mit einem attraktiven Preis von 36.990 Dollar ausgestattet und verfügt ebenfalls über den leistungsstarken 2,0-Liter-Turbobenziner von GM.

Doch unabhängig von der Antriebsart gibt es am Equinox eine Menge zu mögen. Er ist ein schnittiger, praktischer SUV, der Spaß am Fahren macht. Er hat die Größe einer Familie, aber eine winzige dritte Reihe im Fond wird der Qualifikation nicht schaden, aber der nachfolgende Acadia wird das ausgleichen. Eine bessere Innenraumqualität wird dem Equinox im Kampf um den Showroom helfen. Aber mit dem Equinox hat Holden als Ganzes gute Arbeit geleistet. Es ist schwer zu sagen, wie viel besser der Captiva und der Equinox in der Mitte des mittleren SUV-Segments wären, wo sie hingehören. Holden ist auf einem guten Weg, sein Modellportfolio wieder zu beleben. Sind die Kunden damit einverstanden? ry Schiedsrichter sind vorerst raus, aber wie auch immer, der Equinox ist eine solide Ergänzung der Palette und wird zweifellos viele Freunde in Australien finden, um seine Familie und Verpflichtungen zu erfüllen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button