Preise für neue Autos

2018 Hyundai i30 N Australischer Preis und technische Daten enthüllt

2018 Hyundai i30 N Performance Pack on Track Performance Blue Front End

Der am meisten erwartete Hot Hatch des Jahres 2018 – der Hyundai i30 N – kommt nächsten Monat in Australien auf den Markt. Jetzt gibt es auch einen Preis, der die monatelangen Spekulationen darüber beendet, ob der sportliche I30 den Volkswagen Golf GTI besiegen wird. Mit einer ähnlichen Leistung wie der Golf R lautet die Antwort: Ja. In Australien wird nur der High-End I30 N Performance angeboten, der für $39.990 vor Straßenkosten unter 40.000 liegt und einen 202 kW/353 Nm starken 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbobenziner, ein Schaltgetriebe (nur), ein Sperrdifferenzial, einen Sportauspuff und I30 N-spezifische Pirelli P Zero-Reifen bietet.

Die 184 kW des I30 N im unteren Leistungsbereich gibt es auch auf anderen Märkten, und als wir das Auto im November letzten Jahres in Australien verfolgten, standen die Chancen, dass Hyundai beide Versionen anbieten würde, bei 50. Aufgrund des gehobenen Geschmacks der australischen Käufer wird jedoch nur das Performance-Modell auf diesem Markt angeboten. In Anbetracht des relativ niedrigen Preises dieser 202-kW-Version ist es nicht schwer zu verstehen, warum diese den Vorzug erhielt.

2018 Hyundai i30 N Performance Pack on Track Performance Blue High Speed

Während die 39.990 $ teure Version entsprechend ausgestattet ist, ist der i30 N Performance auch mit einem 3.000 $ teuren Luxuspaket erhältlich.

Für diesen Grundpreis erhält man einen 202 kW/353 Nm starken Motor und ein manuelles 6-Gang-Getriebe mit zuschaltbarer Drehzahlanpassung – die Doppelkupplungsautomatik ist noch mindestens ein Jahr entfernt. Dazu gehören ein variabler Auspuff (den man in einem frühen Video des I30 N knurren hört), einstellbare Fahrmodi mit adaptiven Dämpfern, LSD an der Vorderachse, Launch Control und stärkere Hochleistungsbremsen. Einzigartige Pirelli P-Zero HN-Reifen, die in Zusammenarbeit mit Hyundai entwickelt wurden, sind auf 19-Zoll-Rädern montiert, und es gibt ein aggressives N-Karosserie-Kit mit schwarzen Schwellern, roten Akzenten rund um das Auto und dreieckigen, hoch angebrachten Bremsleuchten.

2018 Hyundai i30 N Performance Blue Rear End – Chasing Cars

Im Innenraum unterscheidet sich der 39.990 $ teure I30 N Performance weniger vom i30 SR, verfügt aber über stark verstärkte Stoffsportsitze mit vierfach verstellbarer Lendenwirbelstütze und manuell verstellbaren Beinverlängerungen, schwarze Dachhimmel, die in Performance-Blau genäht sind, und dunkel lackierte Metallzierleisten. Ansonsten verfügt der i30 n über den serienmäßigen 8-Zoll-Touchscreen des i30 mit Navigation, DAB+ Digitalradio, Apple Carplay und Android Auto. Außerdem gibt es eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, eine umklappbare Armlehne auf dem Rücksitz und Lüftungsdüsen im Fond.

Das Auto verfügt serienmäßig über mehrere adaptive Sicherheitsfunktionen in Form von Kollisionswarnung, Spurhalteassistent und autonomer Notbremsung bei Stadtgeschwindigkeit mit Erkennung von Fahrermüdigkeit.

2018 Hyundai i30 N Leather Suede Interior – Chasing Cars

Wir gehen jedoch davon aus, dass sich viele für den 42.990 Euro teuren I30 N Performance mit dem Luxury Pack entscheiden werden. Dieses fügt dem 3.000 $ teuren Upgrade eine Reihe wünschenswerter Funktionen hinzu. Das Driver; Luxury Pack bietet außerdem schlüssellosen Zugang und Start, ein beheiztes Lenkrad, eine kabellose QI-Ladestation für Smartphones, elektrisch anklappbare Außenspiegel, automatische Scheibenwischer, Parksensoren vorne, eine Solar-Windschutzscheibe und ein Sichtschutzglas hinten.

Wenn Sie das Luxury Pack ankreuzen, erhalten Sie das Panorama-Schiebedach als zusätzliche Option für 2.000 Dollar, wodurch sich der Preis für den i30 N Performance auf 44.990 Dollar erhöht. Er wird mit einem einzigartigen Luxus- und Fahrerassistenzpaket ausgestattet. Hyundai Australiens lokaler Chef JW Lee glaubt, dass der i30 N weit über seine erreichbare Preisposition hinausgehen wird, aber er sagte den Medien: “Angesichts der Art und Weise, wie der i30 N aussieht, klingt und sich fährt, glauben wir, dass er ein attraktives Argument gegen die stärksten Konkurrenten darstellt. Preis.”

2018 Hyundai i30 N Gauges – Chasing Cars

Der 2,0-Liter-Motor von Hyundai leistet 202 kW/353 Nm, was näher an den 213 kW/370 Nm des frontgetriebenen Golf R liegt als an den 169 kW/350 Nm des frontgetriebenen Golf GTI, aber so schnell ist Hyundai in Wirklichkeit nicht. Mit seinem 6,2-Sekunden-Sprint von 0 auf 100 km/h liegt der I30 N Performance 0,2 Sekunden vor dem Golf GTI; auch der Golf R mit manuellem Allradantrieb ist mit 5,2 Sekunden eine Sekunde voraus.

Aber der wahre Charakter des i30 N, den wir im letzten Jahr erlebt haben, hat die reine Zeit überdeckt, und wir haben vor, ihn im nächsten Monat in größerem Umfang zu fahren. Das serienmäßige LSD an der Vorderachse bedeutet, dass der Hyundai wie der Honda Civic Type R ein sehr geschickter Kurvenräuber ist und die meiste Kraft direkt am Kurvenausgang einsetzen kann. Ein Blick auf die Räder.

2018 Hyundai i30 N Performance Pack on Track Performance Blue Front End

Die ersten 300 Exemplare des i30 N Performance, die australischen Käufern angeboten werden, sind im April eingetroffen, und Hyundais lokale Niederlassung geht davon aus, dass sie nicht lange halten werden. Hyundai-Händler.

Wir werden den i30 n im nächsten Monat ausgiebig auf der Straße fahren und verfolgen. Abonnieren Sie den Chasing Cars YouTube-Kanal und setzen Sie ein Lesezeichen für Tracking Cars, um sicherzustellen, dass Sie die Inhalte erhalten, wenn der Testbericht am 29. März erscheint.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button