Preise für neue Autos

2019 Hyundai Ioniq: Der koreanische Prius startet in Australien

Die Hyundai Motor Company Australia hat mit dem 2019 Hyundai Ioniq das erste reine Hybridmodell in Australien auf den Markt gebracht, das ab sofort erhältlich ist. Siebzig Ioniqs wurden Anfang 2018 für Flottentests importiert und schließlich nach australischen Spezifikationen gefertigt. Er verfügt über ein lokal abgestimmtes Fahrwerk, drei Antriebsstränge und kostet ab 33.990 $ auf der Straße. Das ist deutlich günstiger als die meisten teil- oder vollelektrischen Wettbewerber. .

Der Ioniq, der direkt auf Hybride wie den Toyota Prius und die Hybridversionen des neuen Corolla abzielt, ist insofern einzigartig, als er drei verschiedene Antriebsarten bietet: einen konventionellen Hybrid, einen Plug-in-Hybrid und einen reinen Elektroantrieb (EV). Er ist das erste Auto in der australischen Geschichte, das dies bietet.

2019 Hyundai Ioniq Premium Electric blue front 3/4 driving

JW Lee, Chief Executive Officer der Hyundai Motor Company Australia, sagte

Der 2019er Hyundai Ioniq macht reaktionsschnelles, umweltfreundliches elektrisches Fahren für ein breites Kundenspektrum verfügbar, und zwar in einem attraktiven, benutzerfreundlichen, kompakten Paket mit einer breiten Palette an serienmäßigen Sicherheitsmerkmalen und lokal zugeschnittenem Komfort und Fahrdynamik. -Eine Jahresgarantie ohne Kilometerbegrenzung und ein Lifetime Service Plan.”

2019 Hyundai Ioniq Electric Premium interior

Der Ioniq ist mit drei Antriebssträngen und zwei Modellen, Elite und Premium, erhältlich und bietet damit mehr Auswahl als vergleichbare Hybridmodelle. Sowohl die Plug-in-Hybrid- als auch die EV-Modelle haben jedoch deutlich niedrigere Anschaffungskosten als die wichtigsten Wettbewerber wie der Mitsubishi Outlander PHEV, der BMW i3, der Renault Zoë und der kommende Nissan LEAF.

Das Herzstück der Hybrid- und Plug-in-Hybrid-Modelle ist ein 1,6-Liter-Benzinmotor mit Atkinson-Zyklus, der eine Leistung von 77 kW und ein Drehmoment von 147 Nm erzeugt und mit einem Sechsgang-Doppelkupplungs-Automatikgetriebe gekoppelt ist. Beim Hybrid wird der Benzinmotor durch einen 1,56 kWh großen Lithium-Ionen-Akku und einen 32 kW/170 Nm starken Elektromotor ergänzt. Der Plug-in-Hybrid verfügt über ein 8,9 kWh großes Batteriepaket und einen etwas stärkeren Elektromotor mit 44,5 kW/170 Nm, der bis zu 63 km rein elektrisch fahren kann. Der Ioniq EV hat keinen Verbrennungsmotor, sondern einen 88 kW/295 Nm starken Elektromotor, der von einer 28 kWh-Batterie gespeist wird und in der Praxis 230 km weit fahren kann.

Der Ioniq Hybrid verbraucht 3,4 l/100 km (79-92 g/km CO2), während der Plug-in nur 1,1 l/100 km (26 g/km) verbraucht.

2019 Hyundai Ioniq Elite plug-in front 3/4 driving

Mit einer Länge von 4.470 mm, einer Breite von 1.820 mm, einer Höhe von 1.450 mm und einer Breite von 2.700 mm ist der Ioniq 70 mm kürzer, 60 mm schmaler und 40 mm niedriger als der Toyota Prius, hat aber den gleichen Radstand. Der Ioniq basiert auf der gleichen Plattform wie die Elantra Limousine und der i30 mit Fließheck und ist mit einer Torsionsbalken-Hinterradaufhängung für den EV erhältlich, um die Batteriekapazität zu erhöhen, aber beide Hybridmodelle verwenden eine unabhängige Mehrlenker-Hinterachse für Flexibilität und überlegenen Fahrkomfort. Handhabung.

Das Kofferraumvolumen (bis zur Oberkante der Rücksitze) ist bei allen Ioniq-Modellen gut, mindestens 341 Liter für den Plug-in, 350 Liter für den EV und 456 Liter für den Hybrid. Rücksitze umgeklappt.

2019 Hyundai Ioniq plug-in lead

Mit Preisen ab 33.990 $ für den 2019er Hyundai ION Hybrid und Straßenpreisen von 40.990 $ für den Plug-in-Hybrid und 44.990 $ für den EV bietet der IONIQ weit weniger Hybrid- und Elektromotoren als seine Konkurrenten. Jeder Antriebsstrang ist sowohl in der Elite- als auch in der Premium-Version erhältlich, und beide Antriebsstränge bieten nahezu identische Ausstattungsniveaus, mit einigen Unterschieden zwischen ihnen. Die Ausstattung des Elite-Modells ist weitgehend identisch mit der des Premium-Modells: Autonomes Notbremssystem, Toter-Winkel-Warner, Aufmerksamkeitsassistent, Spurhalteassistent, Querverkehrswarner und adaptiver Tempomat werden in allen Modellen angeboten.

Automatische Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht; 8,0-Zoll-Touchscreen mit Satellitennavigation, Digitalradio, Apple CarPlay und Android Auto; Zwei-Zonen-Klimaautomatik mit hinteren Belüftungsdüsen; schlüsselloser Zugang und schlüsselloses Starten; Lederlenkrad und LED-Rückleuchten. Der IONIQ Plug-in-Hybrid verfügt außerdem über größere 16-Zoll-Leichtmetallfelgen und der EV über eine elektrische Parkbremse, Scheibenwischer mit Regensensor, adaptive Geschwindigkeitsregelung mit Stop-and-Go-Funktion und elektrisch anklappbare Gains-Spiegel. Automatisches Entfrosten in der Oberklasse.

2019 Hyundai Ioniq badge

Das Premium-Modell, das ab 38.990 US-Dollar kostet, verfügt über 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, Bi-Xenon-Scheinwerfer, elektrisch anklappbare Außenspiegel, ein beheizbares Schiebedach, Lederpolsterung, einen belüfteten Vordersitz, ein beheiztes Lenkrad, einen automatisch abblendenden Rückspiegel, einen 8-fach elektrisch verstellbaren Fahrersitz mit Memory-Funktion, Schaltwippen, ein USB-Ladegerät in der Mittelkonsole, regenempfindliche Scheibenwischer und ein kabelloses Handy-Ladepad.

Wenn Sie sich für den IONIQ Plug-In Premium entscheiden, erhalten Sie ein Reserverad in voller Größe, aber keine LED-Scheinwerfer und kein Reifen-Mobilitäts-Kit. Die Preise beginnen bei 45.490 $ und den Straßenpreisen. Der IONIQ Electric Premium ist ab $48.990 und Straßenpreisen und Metallic-Lack ist $495 für alle Modelle. Der Service ist der gewohnt gute Wert, den wir von einer Marke erwarten, mit den ersten 5 Jahren/75.000km zu $1.525 für Hybride und Plug-in-Hybride, oder durchschnittlich $305 pro Service und nur $800/75.000km für den IONIQ EV (Service ($160 pro Service).

2019 Hyundai Ioniq plug-in bootspace

2019 Hyundai Ioniq Preise (plus Kosten auf der Straße – Zahlen für die Auffahrt sind nicht verfügbar): Elite Hybrid: $33.990 Premium Hybrid: $38.990

Elite Plug-in-Hybrid: $40.990 Premium Plug-in-Hybrid: $45.490

Elite EV: $44,990 Premium EV: $48,990

Premium-Lackierung: $495

2019 Hyundai Ioniq Elite plug-in rear 3/4

Der 2019 Hyundai Ioniq ist ab sofort erhältlich. Bleiben Sie dran, um das Auto für unseren Hyundai Ioniq First Drive Test zu verfolgen. Unseren Vergleich zwischen Ioniq und Toyota Prius können Sie hier lesen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button