Preise für neue Autos

2020 Subaru Liberty vor dem Debüt angeteasert

Die siebte Generation des 2020 Subaru Liberty (weltweites Erbe) wird diese Woche auf der Chicago Auto Show 2019 enthüllt werden.

Ausgestattet mit der Subaru Global Architecture, die auch im Impreza, XV und dem neuen Forester zum Einsatz kommt, ist der neue Liberty komfortabler und dynamischer als das aktuelle Modell und, wenn man den Teaser-Bildern glauben darf, auch technologisch fortschrittlicher.

2020 Subaru Liberty infotainment

Die Teaser-Bilder des Subaru Liberty 2020 verraten noch viel mehr, unter anderem sein weiterentwickeltes Styling. Ähnlich wie der neue Forester, dessen Aussehen sich von dem seines Vorgängers deutlich unterscheidet, scheint der neue Liberty viel von seinem Vorgänger übernommen zu haben.

Das Herzstück des 2020er Subaru Liberty ist, im wahrsten Sinne des Wortes, ein riesiger zentraler Touchscreen mit der neuesten Version des StarLink-Infotainmentsystems von Subaru. Neben verschiedenen Funktionen wie Digitalradio, Apple CarPlay, Android Auto Smartphone-Spiegelung und Satellitennavigation scheint auch die Klimasteuerung über den Touchscreen gesteuert zu werden, ohne Tasten rund um den Bildschirm selbst. Das Armaturenbrett selbst scheint mit Leder überzogen zu sein, aber die vertikalen Lüftungsschlitze haben viel vom Impreza und Forester übernommen.

2020 Subaru Liberty infotainment detail

Subaru Australia hat den Zeitplan für die Markteinführung des Subaru Liberty 2020 noch nicht bestätigt, geht aber davon aus, dass er bis Ende des Jahres auf den Markt kommen wird. Als Motoren werden voraussichtlich der 2,5-Liter-Benzinmotor des Forester und der neue 2,4-Liter-Turbo-Vierzylinder-Benzinmotor für den Ascent SUV in Nordamerika angeboten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button