Preise für neue Autos

2020 Volkswagen Touareg V8 TDI kommt mit 900Nm nach Aus

Das Spitzenmodell des V8 Touareg von Volkswagen wird im vierten Quartal dieses Jahres in Australien in der R-Line-Ausstattung erscheinen. Der V8-Doppelturbodiesel sorgt für erstaunliche 900 Nm Drehfreude. Dieser brachiale Touareg wird wohl weniger als 160.000 Dollar kosten.

Ein Touareg als Range-Topper mag ein wenig lächerlich klingen, aber das ist nichts Neues für Volkswagen. Der ursprüngliche Touareg hatte 2007 einen gewaltigen V10, der an der Vorderachse hing.

Er stellt auch seine ähnlich motorisierten Konkurrenten dramatisch in den Schatten, wenn die Angaben stimmen, dass die neue Variante bei unter 160.000 Dollar beginnen wird. Das heißt, mit Ausnahme des klappbaren Jeep Grand Cherokee Trackhawk, der offen gesagt ein Kilowatt-zu-Kilowatt-Verhältnis hat.

2020 VW Touareg V8 TDI – 2

TOUAREG V8 TDI – Das Beste für das Pferd in der Kabine.

Natürlich hat der Touareg V8 viel von seiner Basis mit dem kürzlich aktualisierten SQ7 von Audi gemeinsam, der auch einen V8-Diesel hat.

Das Topmodell des Touareg wird von einem 4-Liter-Doppelturbodiesel-V8 angetrieben. Die Leistung ist mit nur 310 kW nicht überragend. Aber 900 Nm Drehmoment sollten für ein schnelles Vorankommen sorgen.

Der Volkswagen-Motor verfügt außerdem über eine coole Technologie: Der größere der beiden Turbos leitet die Abgase um und schaltet sie unterhalb von 2.200 Umdrehungen pro Minute praktisch ab, um das Ansprechverhalten zu verbessern.

2020 VW Touareg V8 TDI

Volkswagen hat sich diese Technik vom SQ7 von Audi ausgeliehen.

Darüber hinaus öffnet sich das Umleitungsventil wieder, so dass der größere zweite Turbolader arbeiten kann. Diese 900 Nm Drehmoment stehen zwischen 1.250 und 3.250 U/min zur Verfügung, wobei die Spitzenleistung zwischen 3.500 und 5.000 U/min anliegt.

Um beim WLTP-Wert zu bleiben, der einen Kraftstoffverbrauch von 7,4 l/100 km angibt, ist das ziemlich beeindruckend und wird sicherlich ein hervorragender Straßenkreuzer sein.

Wir gehen davon aus, dass die Luftfederung, die bei anderen Touareg-Modellen obligatorisch ist, beim V8 TDI serienmäßig ist. Das macht Sinn, denn der Touareg ist ein V8 TDI, und der TDI ist ein V8 TDI. Und wenn dem so ist, bestätigen unsere Tests, dass der große Volkswagen ein komfortables und überraschend luxuriöses Biest ist.

2020 VW Touareg V8 TDI – 4

Der Touareg V8 TDI wird keinen Ringrekord aufstellen, aber das ist auch kein Problem.

Allerdings kann der V8 TDI R-Line mit einem schrillen Auftritt punkten. Der R-Line sieht ein bisschen aggressiver aus als der kulinarische Touareg, aber es gibt eine angenehme Abwesenheit der schwarzen Verzierungen, die normalerweise mit “Sport”-Absichten verbunden sind.

Das Foto von Volkswagen unterstreicht die Schleppfähigkeiten des Touareg. Der Touareg ist serienmäßig mit 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und All-Terrain-Reifen ausgestattet, die man in Australien wohl kaum zu Gesicht bekommt.

Wenn wir ehrlich sind, wer braucht schon einen auf Hochglanz polierten 7-sitzigen SUV für den Einsatz auf der Rennstrecke? Es ist definitiv eine beeindruckende Ingenieursleistung, aber uns gefällt die Vorstellung eines geräumigeren Tour Touareg mit mühelosem Drehmoment und längeren Beinen.

Volkswagen Touareg 2019 black interior

Der australische Wagen könnte serienmäßig mit einem 15-Zoll-Touchscreen ausgestattet sein.

Im Inneren des Touareg erwartet Sie das wunderbare digitale Fahrerdisplay von Volkswagen und ein großzügiger 15-Zoll-Touchscreen für australische Fahrzeuge. Typischerweise laden wir sie ziemlich viel auf. Auch ein schöner Ort, um viel Zeit zu verbringen.

Da sich der Touareg bereits als 190tdi als leistungsstark erwiesen hat, glauben wir, dass er Volkswagen ein Gefühl von Raffinesse und Luxus verleihen wird, das ausreichen könnte, um die hauseigene Konkurrenz von Audi und Bentley aufzurütteln.

Der V8 TDI wird im vierten Quartal 2020 in Australien auf den Markt kommen.

Jeep Avenger 2023: Jeep enthüllt seinen ersten kleinen Elektro-SUV mit 54-kWh-Batterie und 400 km Reichweite für Europa

Der nächste Oracats wird als elektrische Hochleistungslimousine enthüllt

Polestar eröffnet sein erstes permanentes Erlebniszentrum in Melbourne und Sydney

GWM wird bis 2025 50 neue elektrifizierte Modelle vorstellen, einige könnten nach Australien kommen

BMW wird keine 3- oder 4-Zylinder M Performance Motoren einführen

Über Tracking Cars.

Car Tracking Bewertungen sind 100% unabhängig.

Wir sind direkt mit einem Budget versichert und erhalten keine Werbe- oder Verkaufseinnahmen von den Autoherstellern.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button