Preise für neue Autos

2021 Genesis G70 Facelift offiziell: neues Design, besserer Innenraum, Driftmodus in Australien

Hyundais Luxusmarke Genesis hat der G70-Limousine ein signifikantes Facelift verpasst. Die Liste der Änderungen für die 2021 angebotenen Optionen wird angeführt von einer grundlegend überarbeiteten Front- und Heckpartie, einer verbesserten Innenraumtechnik und einem neuen AWD-V6 mit “Drift-Modus”.

Die 2019 erstmals in Australien vorgestellte G70 Luxuslimousine erhielt eine Reihe von optischen Updates, die darauf abzielen, den BMW 3er-Rivalen mit der neuen Designsprache der koreanischen Marke in Einklang zu bringen. Zu den Neuerungen gehören der Wechsel zu den für Genesis charakteristischen Vierfach-LED-Scheinwerfern un d-Rückleuchten sowie ein niedrigerer, tieferer Kühlergrill, der die Form des Markenlogos annimmt.

2021 Genesis G70 facelift rear

Der Genesis G70 wird 2019 erstmals in Australien auf den Markt kommen, das Facelift folgt 2021.

Das Styling ist repräsentativ für das, was Genesis als “athletische Eleganz” bezeichnet. Der G70 wird 2021 neben der neuen zweiten Generation der G80 Limousine und dem größeren, harmonischeren neuen GV80 SUV präsentiert.

Der aktualisierte Genesis G70, der in der ersten Jahreshälfte 2021 in Australien auf den Markt kommen soll, wird mit neuen Rädern und einem verbesserten Innenraum ausgestattet sein. Die Preise müssen noch bekannt gegeben werden, aber man kann davon ausgehen, dass die Kosten für den G70 leicht steigen werden. Die bisherige Modellreihe reicht von 59.300 Dollar vor Straßenkosten für das Vierzylinder-Modell Sport bis 79.950 Dollar für den voll ausgestatteten Sechszylinder Ultimate Sport.

Die Kabine verfügt über ein größeres 10,25-Zoll-Multimediadisplay, das bei allen Varianten serienmäßig ist und über eine exklusive Genesis-Schnittstelle verfügt, nachdem die letzte Version kritisiert wurde, weil sie dasselbe System mit der Hyundai-Einheit teilte.

2021 Genesis G70 facelift

Genesis hat den G70 mit einem Design, das es “athletische Eleganz” nennt, deutlich aufgewertet.

Das digitale Kombiinstrument wurde ebenfalls aufgewertet, um besser lesbar und sichtbar zu sein, und laut Genesis verfügt es über visuelle 3D-Effekte; der G70 erhält Luft-Updates, um die Limousine nach dem Kauf kontinuierlich zu verbessern.

Genesis hat auch einiges getan, um die Geräuschkulisse im Innenraum des G70 zu verbessern, indem es akustisches Glas verwendet, um externe Fahrgeräusche zu blockieren und eine ruhigere Fahrt zu ermöglichen.

Unter der Haube bietet die Luxuslimousine die Wahl zwischen einem 2,0-Liter-Vierzylinder mit 185 kW und 353 Nm oder einem 3,3-Liter-V6 mit Doppelturboaufladung, der 272 kW und 510 Nm leistet.

2021 Genesis G70 facelift interior

Der 2021er Genesis G70 erhält ein verbessertes digitales Kombiinstrument und einen leiseren Innenraum

Bei diesen Motoren handelt es sich in erster Linie um den Mercedes-Benz C 300 (74.700 $), den BMW 330i (71.900 $), den Audi A4 45 TFSI (70.300 $) und den G70 4-Zylinder, der mit Lexus konkurriert und mit 300 (60.500 $) zu Buche schlägt.

In der Zwischenzeit geht der V6 gegen andere Sechszylinder-Rivalen, die Mercedes-AMG C43 (116.136 $), BMW M340i (108.900 $), Audi S4 (99.900 $) und Lexus IS350 (66.500 $) vor Straßenkosten verdienen.

Anders als seine Konkurrenten von Mercedes-Benz, BMW und Audi wird der Genesis G70 nur als viertürige Limousine angeboten.

Der Genesis G70 V6 verfügt über einen Allradantrieb mit der Möglichkeit, einen reinen RWD-Drift-Modus zu nutzen.

Allerdings hat der koreanische Automobilhersteller einige Änderungen an der Art, wie der Motor und das Getriebe Funktion in der neuen Sport + Drive-Modus, dass die Fahrer effektiv nutzen die letzten KW und NM ermöglicht gemacht. Ebenso wird der V6 mit Allradantrieb ausgestattet sein, während der Vierzylinder weiterhin nur Hinterradantrieb bieten wird.

Wer das klassische Heckantriebs-Layout des drehmomentstarken Sechszylinders schätzt, kommt jedoch weiterhin auf seine Kosten. Ein optionales Sportpaket beinhaltet einen Drift-Modus, der Übersteuern erlaubt, und bietet ein variables Ventilsystem am Auspuff, das den Besitzern die Möglichkeit gibt, einen aggressiveren oder ruhigeren Sound aus dem Innenraum zu wählen.

Australische Spezifikationen und Preise für den aktualisierten G70 werden kurz vor der Markteinführung in der ersten Hälfte des Jahres 2021 bekannt gegeben.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button