Preise für neue Autos

2021 Kia Sorento Australischer Preis und Spezifikationen enthüllt

Die australischen Preise und Spezifikationen für den Kia Sorento 2021 wurden enthüllt, und es sieht nach einem deutlichen Upgrade gegenüber dem Vorgängermodell aus.

Das knackige, kühne, fast amerikanisch anmutende Außendesign lässt den großen SUV mehr denn je als Premiumfahrzeug erscheinen.

Natürlich wird auch der Innenraum durch coole Technik aufgewertet, darunter ein digitales Armaturenbrett, digitale Spiegel und ein großer 10,25-Zoll-Touchscreen.

2020 Kia Sorento Interior

Die GT-Line ist serienmäßig mit einem 12,3 Zoll großen digitalen Armaturenbrett ausgestattet.

Damian Meredith, Chief Operating Officer von Kia Motors Australia, beschreibt die neue Luxusvariante wie folgt: “Die GT-Line ist eine großartige Ergänzung der Kia-Produktpalette. begehrenswert.”

Die neue Sorento-Baureihe, sowohl der 3,5-Liter-V6-Benziner (46.990 Dollar) als auch der 2,2-Liter-Turbodiesel (49.990 Dollar), wird in Australien zu Aktionspreisen angeboten, die das Einstiegsmodell S unter 50.000 Dollar halten.

Der Sorento von Kia hat schon immer ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis geboten, war aber auf das untere Ende des Marktes ausgerichtet. Der neue Sorento zielt direkt auf den höherwertigen Mazda CX-9, muss sich aber immer noch mit dem Toyota Kruger und dem Hyundai Santa Fe messen.

2021 Kia Sorento Range

Es ist eine ziemlich gut aussehende Modellreihe.

Ich habe es zwar schon einmal angeteasert, aber das kühne neue Aussehen des Sorento ist kaum zu übersehen. Der markentypische Kühlergrill mit der Tigernase dominiert die Nase des neuen Sorento, aber die größte Veränderung ist das Heck. Die Rückleuchten sind, wie beim Telluride, in zwei LED-Balken aufgeteilt.

All dies dient dazu, die Breite des Fahrzeugs zu betonen, die nun 1.910 mm beträgt (10 mm mehr). Und obwohl der neue Sorento mit 4.810 mm um 10 mm länger ist, betont die Verpackung mehr denn je den Innenraum, wie der um 35 mm längere Radstand von 2.815 mm beweist.

Der Innenraum des Sorento ist kein Unbekannter für die neueste Generation von Autos, mit einem mittig angebrachten 10,25-Zoll-Touchscreen, der die Entwicklung über die Sport-Klasse hinaus anführt; der S hat ein 8-Zoll-Gerät, während der S ein 8-Zoll-Gerät mit einem 10,25-Zoll-Touchscreen hat. Flankiert wird der Touchscreen von kapazitiven Tastenkombinationen, und an den Vordersitzen befinden sich drei USB-Anschlüsse.

2021 Kia Sorento Lights

Die geteilten Rücklichter sind ein cooles Detail.

Mit einem Trick, den sich Kia von Premiumherstellern wie Audi abgeschaut hat, kommt in der GT-Line ein digitales Fahrerdisplay mit 12,3 Zoll Diagonale zum Einsatz.

Für den neuen Sorento stehen zwei Antriebsarten zur Auswahl. Ein 3,5-Liter-V6-Benziner mit Multipoint-Einspritzung, der 200 kW und 332 Nm leistet, ist günstiger, aber nur mit Frontantrieb erhältlich.

Außerdem wird ein neuer 2,2-Liter-Smartstream-Diesel angeboten, der 148 kW und 440 Nm leistet und damit fast identisch mit dem Diesel der vorherigen Generation ist (1 kW mehr, 1 Nm weniger). Der neue Motor verfügt jedoch über einen Leichtmetallblock, der das Gewicht um 19 kg reduziert, aber den Preis um 3.000 Dollar erhöht. Außerdem gibt es ein neues 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, das die Kraft auf alle vier Räder überträgt.

2021 Kia Sorento Diesel

Der neue Alublock-Diesel hat ein Kilowatt mehr als bisher.

Allerdings hat Kia zumindest im Moment keine Pläne, den Sorento mit Hybridantrieb in Australien auf den Markt zu bringen.

Die Preise für den neuen Sorento beginnen bei 46.990 Dollar für die Benziner-Variante S. Dafür bietet der Kia einen 8-Zoll-Touchscreen, analoge Ziffernblätter mit einem 4,2-Zoll-TFT-Display, ein Soundsystem mit sechs Lautsprechern und kabelgebundenes Apple CarPlay und Android Auto.

Die aktive Sicherheitstechnik ist beeindruckend und umfasst AEB mit Kreuzungsassistent und Fußgänger- und Radfahrererkennung, sieben Airbags, Querverkehrswarner und eine serienmäßige Rückfahrkamera für die gesamte Baureihe.

2021 Kia Sorento Interior

So würde der Sorento ohne das digitale Fahrerdisplay aussehen. Noch besser.

Zusätzlich zum S bietet der Sport einen 10,23-Zoll-Touchscreen im Innenraum, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, 10-fach elektrisch verstellbare Vordersitze und Lüftungsöffnungen in der dritten Reihe mit Gebläsesteuerung für 49.990 $ mit dem V6-Motor.

Die mittlere Ausstattungsvariante Sport+ ergänzt die Ausstattungsliste mit beheizbaren Vordersitzen aus Leder und einem zusätzlichen USB-Ladegerät für die zweite und dritte Sitzreihe von DriveAway für 54.390 Dollar.

Diejenigen, die den 61.990 Dollar teuren Sorento GT-Line sehen wollten, einen voll ausgestatteten Siebensitzer. Zu den Top-Ausstattungsmerkmalen gehören ein überragendes digitales 12,3-Zoll-Fahrerdisplay, ein 360-Grad-Monitor, ein Toter-Winkel-Überwachungssystem, eine Einparkhilfe, beheizte, gekühlte und 14-fach elektrisch verstellbare Vordersitze mit Nappalederausstattung. Was für ein Luxus.

2021 Kia Sorento Front 3/4

Kia ist gerade dabei, einen neuen Sorento zu bestellen, der in naher Zukunft in den USA und Europa erhältlich sein wird.

Es ist in der Tat ein gehobener Markt für die koreanische Marke. In Kürze wird es einen ausführlichen Fahrtest geben, um zu sehen, ob das Fahrerlebnis der umfangreichen Ausstattungsliste gerecht wird. Kia bestellt den neuen Sorento derzeit.

Preise für den Kia Sorento 2021

Alle Preise inkl. Antriebskosten Sorento S V6 – $ 46.990 Sorento S 2.2 AWD – $ 49.990 Sorento Sport V6 – $ 49.990 Sorento Sport 2.2 AWD – $ 52.990 Sorento Sport+ V6 – $ 54.390 Sorento Sport+ 2.2 AWD – $ 57.390 GT-LINE SORENTO Sport 2.2 AWD – $ 64.990

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button