Preise für neue Autos

Alfa Romeo eröffnet Giulia QV-Konfigurator

Es ist Sommer in Australien. Mit anderen Worten, wir steuern langsam auf die Weihnachtspause zu. Draußen herrschen 40 Grad, aber Alfa Romeo hat die Hitze mit der Veröffentlichung des Giulia QV Online-Konfigurators vertrieben. Das ist das perfekte Tool für den 30-minütigen Zeitvertreib im Büro.

Screen Shot 2015-11-26 at 5.02.04 PM

Die Giulia QV, die mit dem Mercedes-AMG C63 S und dem BMW M3 konkurriert, ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich gut ausgestattet. Natürlich gibt es serienmäßig LED-Leuchten an Front und Heck. Karbonfaser-Splitter und Spoiler an beiden Enden sind stilvolle Hinweise auf die Leistung darunter.

Die serienmäßigen 19-Zoll-Räder sind leichte Technico”-Aluminiumstiefel mit 245/35er-Gummis vorne und breiteren 285/30er-Rädern hinten. Die Giulia QV fährt auf Pirelli P Zero Corsa-Reifen.

2016 Alfa Romeo Giulia QV

Vier Fahrmodi unterteilen die Persönlichkeit des Alfa. Im rassigsten Modus werden die 377 kW Leistung mit 601 Nm auf die Hinterräder übertragen. Der 2,9-Liter-Bi-Turbo-V6 ist für einen Sprint auf 100 in 3,9 Sekunden gut, bevor er 307 km/h erreicht. Wie im Video vom Nürburgring zu sehen ist, ist er ein echter Brüller und verfügt derzeit nur über ein 6-Gang-Schaltgetriebe.

Im Innenraum erinnern uns die echten Sparco-Rennsitze mit Kohlefaser-Chassis daran, dass es sich um einen echten Rennwagen handelt. Natürlich sind die Sitze in einer Reihe von Leder- und Alcantarafarben gehalten. Auf dem Armaturenbrett befindet sich ein 8,8-Zoll-Infotainmentsystem mit 3D-GPS-Karten und einer Vielzahl von Audioeingängen.

2016 Alfa Romeo Giulia QV

Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, ist eine Vielzahl exotischer Optionen erhältlich. Die derzeit projektierte Carbon-Keramik-Bremsanlage (eine gute Idee bei 377 kW) ist im Lieferumfang enthalten und kann mit roten, gelben oder schwarzen Bremssätteln gewählt werden. Wem die serienmäßigen Räder nicht zusagen, für den stehen andere Designs zur Verfügung, die allerdings alle 19 Zoll groß sind.

Zusätzlich zu den alltäglichen Vierzylinder-Giulias wird die Alfa Romeo Giulia QV im Jahr 2016 in Australien zu Preisen ab 150.000 Dollar erhältlich sein.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button