Preise für neue Autos

Audi veröffentlicht Competition-Paket für RS4 Avant und RS5

Audi hat für die beiden Modelle RS4 Avant und RS5 Competition-Pakete vorgestellt, die für mehr Leistung und Fahrspaß sorgen.

Die Leistung des 2,9-Liter-Twin-Turbo-V6-Motors bleibt mit 331 kW/600 Nm unverändert, aber es gibt weitere Extras, die diese RS-Modelle noch härter machen als bisher.

Die Competition-Pakete für beide Modelle werden ab Juli 2022 bei den internationalen Händlern erhältlich sein.

Audi RS 4 Avant front 3/4 shot 2022

rs4 avant wird mit competition-paket schärfer

Audi Australia erklärte in einer Pressemitteilung, dass “der Zeitpunkt der lokalen [australischen] Verfügbarkeit des Competition-Pakets noch nicht bestätigt ist und zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben wird.

Was beinhaltet das Competition-Paket?

Eine der größten Änderungen ist die Hinzufügung eines manuell einstellbaren Gewindefahrwerks, das den Gesamtfahrkomfort um 10 mm senkt. Die Besitzer können das Fahrwerk um weitere 10 mm absenken, so dass das RS-Modell insgesamt 20 mm tiefer liegt als die Standardversion. Auch die Höchstgeschwindigkeit wurde auf 290 km/h erhöht.

Audi RS 5 Coupé rear 3/4 driving 2022

Das Audi RS5 Coupé kann in der Serie um 20 mm tiefer gelegt werden

Die Beschleunigungszeiten wurden ebenfalls verkürzt: Der RS4 Avant schafft den Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 3,8 Sekunden (0,2 Sekunden schneller als bisher), der RS5 ist mit 3,8 Sekunden um 0,1 Sekunden schneller.

Für beide Modelle wurde laut Audi die “RS Sportabgasanlage Plus” entwickelt. Innenraum – Änderungen, die das Gewicht des Wagens um etwa 8 Kilogramm reduzieren.”

Sechs geschwungene Barken dürften in der Tat ziemlich süß sein!

Audi RS 4 Avant with competition plus package

Wer mag keine schnellen Familienkutschen?

Wie sieht es mit dem Innenraum, dem Exterieur und der Ergonomie aus?

Sowohl der RS4 Avant als auch der RS5 in Wettbewerbsausführung verfügen über eine klavierschwarze Innenausstattung und optionale “Dinamica”-Sportsitze aus 45 % recycelten Fasern in Ultra-Wildleder.

Auf Wunsch können die Fahrzeuge mit schwarzen 20-Zoll-Leichtmetallrädern mit Pirelli P Zero Corsa-Bereifung ausgestattet werden.

Audi RS 5 Coupé with competition plus package

Ein neuer RS-Sportauspuff “Plus” ist Teil des Competition Pakets.

Mit dem Competition Package erhalten der Audi RS4 Avant und der Audi RS5 ein exklusives Carbon-Matt-Optik-Paket mit Komponenten wie Außenspiegel, Frontblades, Sideflaps, Schwellerverbreiterungen und Heckdiffusorblende. Alle anderen Komponenten glänzen in Schwarz.

Ist Competition nicht der Name für BMW M Produkte?

Das stimmt – BMW verwendet den Namen Competition schon seit einiger Zeit für die Modelle M2, M3, M4 und M5 sowie für die konkurrierenden Varianten des X3 M und des X4 M. Stört es BMW, dass Audi an der Namensgebung beteiligt ist? Der Name ist jedoch kein Markenzeichen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button