Preise für neue Autos

Barnstorming BMW M8 Coupé für Australien gesichert

BMW Australien bestätigte in dieser Woche die Preise und Details zum Erscheinen des BarnStorming New M8 Competition Coupe. Das Auto wird im zweiten Quartal 2020 ankommen und wird über dem aktuellen Range-topping M50I Xdrive sitzen; der M8 Competition wird mehr Fokus und mehr Schub von dem 4,4-Liter-V8 dieses Autos bieten und wird Freier $352.900 kosten (noch nicht verfügbar. ).

Das sind 77.000 Dollar weniger als für den M850I, aber der M8 ist ein echtes M-Auto, das in der Welt der kilometerschmetternden GTs wie dem Bentley Continental GT, dem kürzlich überarbeiteten Mercedes AMG GT und dem Porsche 911 Turbo der Generation 992 mitspielt. Der M850I kombiniert Komfort und Tempo, während der M8 fast ausschließlich auf der Rennstrecke unterwegs ist.

Das M8 Competition Coupe hat die gleiche Leistung wie das viertürige M8 Gran Coupe Competition, das Ende 2020 auf den Markt kommt. Das Paar leistet 460 kW bei 6.000 U/min und 750 Nm Drehmoment von 1.600 U/min bis 5.600 U/min. Der V8 katapultiert das Coupé in 3,2 Sekunden auf 100 km/h – 0,6 Sekunden schneller als der zweitürige M850I – und erreicht eine respektable Höchstgeschwindigkeit von 305 km/h.

2020 BMW M8 - Detail 1

Der Antrieb erfolgt über ein 8-Gang-Wandler-Automatikgetriebe, das auch in den X5M- und X6M-Modellen zum Einsatz kommt, auf das BMW XDRive Allradsystem. Fans des Hinterradantriebs müssen sich jedoch keine Sorgen machen. Sind alle Anhängehilfen deaktiviert, koppelt der M8 Competition die Vorderachse ab und vollführt mit Hilfe des aktiven M-Differenzierers den obligatorischen Smokey Slide.

Die Fahrwerksgeometrie wurde für den regulären 8er überarbeitet, wobei der negative Sturz von 0,75° auf maximal 1,2° erhöht wurde, um die Frontpartie bissiger zu machen. Der M8 erhält steifere Motorlager und verfügt über ein einstellbares Bremsgefühl mit Komfort- und Sporteinstellungen – eine Premiere für BMW.

Stahlbremsen mit blauen Bremssätteln sind Standard. Sie können sich aber auch für eine Reihe von Carbon-Keramik-Bremsen für 16.500 Dollar entscheiden. Einfacher kann man Upgrades nicht empfinden. Es fügt stilvolle goldene Bremssättel hinzu, die leicht zu erkennen sind.

2020 BMW M8 - Ext 1

Nachdem wir bereits Bilder des M8 Coupés gesehen haben, ist es immer noch wichtig zu erwähnen, wie gut es aussieht. BMW hat die Proportionen der 8er-Reihe wirklich perfekt getroffen. Das ganze Auto sitzt tief und breit, und die M-spezifischen Stoßfänger, Seitenschweller und die Motorhaube geben dem Auto eine volle Dosis Aggressivität. Das M8-Coupé verfügt außerdem über ein einzigartiges karbonverstärktes Doppelwulst-Dach, das den Schwerpunkt niedrig hält.

Im Innenraum des M8 erhalten die Nicht-M-Modelle eine sportlichere Behandlung, wobei der ziemlich aufwendige Kristall-Schaltknopf (den wir lieben gelernt haben) zugunsten von dezenteren Elementen in Klavierlack und Leder weggelassen wird. Auch der Startknopf und die Schaltwippen sind mit roten Akzenten versehen. Alles in allem wirkt er sportlicher als die luxuriöseren Varianten.

Wie immer können Käufer aus einer Reihe von Innenausstattungsoptionen wählen, die von edler Holzmaserung, Klavierlack oder Karbonfaser über elfenbeinweißes und marineblaues Leder bis hin zu dem hier abgebildeten Schwarz und Tartufo Auburn reichen.

2020 BMW M8 - Int 1

In Australien wird nur die Wettbewerbsversion des M8 angeboten, während der europäische Markt Zugang zum M8 mit einer Leistung von 447 kW hat. Der in Australien gebaute Wagen ist mit einer hohen Ausstattung versehen.

Zu den Highlights gehören ein komfortabler Einstieg, beheizte und gekühlte M Sportsitze, beheiztes Lenkrad und beheizte Armlehnen, Laserscheinwerfer mit automatischem Fernlicht, ein digitales Armaturenbrett, das hochmoderne iDrive mit Gesten- und Sprachsteuerung, Merino-Leder, eine individuelle Lackierung ist im Preis von 352.900 US-Dollar enthalten.

BMW bietet weiterhin mehrere großartige Farben an, darunter den hier abgebildeten Farbton Frozen Marina Bay Blue (eine Option für 2.600 $) und Mattlacke wie Frozen Dark Brown. BMW bietet auch individuelle Metallic-Farben wie Aventurinrot und Almandinbraun kostenlos an.

2020 BMW M8 - Ext 3

Ein Carbon-Exterieur-Paket, das Außenspiegel, Heckspoiler, Frontschürze und Heckdiffusor aus Carbon umfasst, erhöht den Preis des M8 Competition um 10.600 Dollar.

Insgesamt ist das M8 Competition Coupé teurer, leistungsstärker, steifer und fokussierter als sein Cousin M850i xDrive, und wir sind gespannt auf seine unglaubliche Leistung im Jahr 2020.

Jeep Avenger 2023: Jeep bringt seinen ersten kleinen Elektro-SUV mit einer 54-kWh-Batterie und 400 km Reichweite für Europa auf den Markt.

Der nächste Ora Cat wird als elektrische Hochleistungslimousine vorgestellt

Polestar eröffnet das erste permanente Erlebniszentrum in Melbourne, ein weiteres in Sydney ist geplant

GWM wird bis 2025 50 neue elektrifizierte Modelle auf den Markt bringen. Einige davon könnten in Australien eingeführt werden

BMW wird keine 3- oder 4-Zylinder M Performance Motoren einführen

Über Chasing Cars

Chasing Cars Bewertungen sind 100% unabhängig.

Wir arbeiten mit Budget Direct Insurance und erhalten keine Werbe- oder Verkaufseinnahmen von Autoherstellern.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button