Preise für neue Autos

BMW 320e 2021: Erschwinglicher Plug-in-Hybrid der 3er Reihe kommt nicht nach Australien

BMW hat sein Angebot an 3er Limousinen und Kombis in Europa um einen neuen Plug-in-Hybrid-Antriebsstrang erweitert, der jedoch nicht nach Australien kommen wird.

In Europa wird der BMW 320E im Jahr 2021 der günstigste PHEV in diesem Segment sein. Derzeit bietet Mercedes-Benz den C 350E PHEV und Lexus den serienmäßigen IS300H an, während Audi den A4 nur mit dem MHEV-System anbietet.

Nick Raman, Leiter der Unternehmenskommunikation von BMW Australien, bestätigte jedoch, dass “es derzeit keine Pläne gibt, den 320E nach Australien zu bringen.

BMW 320e 2021 PHEV profile

Es gibt derzeit keine Pläne, den neuen 320E nach Australien zu bringen.

Auf die Frage, warum der 320E nicht nach Australien kommen wird, sagte Raman, BMW konzentriere sich auf das, was wir jetzt haben, während wir uns zukünftige Möglichkeiten ansehen.”

BMW Australien verkauft derzeit vier PHEV-Fahrzeuge in Australien. 330E, 530E, 745E und X5 XDRIVE 45E.

Der 320E ist der Schlüssel zur Vermeidung von Geldstrafen für BMW aufgrund der strengen Euro-6-Flottenemissionsnormen. In europäischen Ländern hat der 320I den zusätzlichen Vorteil, dass die Kfz-Steuer im Vergleich zum 320i um 50 Prozent reduziert wird.

2019 BMW X5 xDrive45e white rear 3/4

BMW bietet in Australien vier PHEV-Modelle an, darunter den großen SUV X5 XDRIVE 45E.

Der BMW 320E 2021 kombiniert einen aufgeladenen Zweiliter-Vierzylinder-Benzinmotor mit 120 kW und einen Elektromotor mit einer Gesamtleistung von 150 kW und 350 Nm Drehmoment.

Die Kraftübertragung auf die Hinterräder erfolgt serienmäßig über ein 8-Gang-Automatikgetriebe von ZF, in kühleren Gefilden wird Xdrive angeboten.

In seinem Heimatmarkt Deutschland wird der 320E als Touring und Limousine angeboten, während die größere 5er-Reihe eine erschwinglichere PHEV-Antriebsoption erhält.

BMW 320e 2021 PHEV Toruing

In Europa wird BMW den 320E in einer Limousinen- und einer Kombi-Variante anbieten.

Die Leistung des neuen 320E liegt zwischen 135 kW beim 320i und 190 kW beim 330i. Zum Vergleich: Den Standardsprint soll der 320E in 7,6 Sekunden absolvieren.

Mit diesen Batterien ist zumindest vollelektrisches Fahren möglich; BMW verfügt über eine regenerative Bremse, um die Reichweite der 320E Limousine zwischen 52 und 61 km zu erhöhen.

Allerdings ist die Ladeleistung auf nur 3,7 kW begrenzt. Das bedeutet, dass es an einer Wallbox oder einer öffentlichen Ladestation 2 Stunden und 40 Minuten dauert, bis die Batterie zu 80 % aufgeladen ist, und 3 Stunden und 40 Minuten für eine Vollladung. Die

BMW 320e 2021 PHEV Plug

Der 320E wird an einer Wallbox oder einer öffentlichen Ladestation mit einer Leistung von 3,7 kW aufgeladen.

Das Batteriepaket ist unter der Rückbank untergebracht, aber der 320E verliert 105 Liter Kofferraumvolumen gegenüber dem 375 Liter fassenden 320I. Auch der Kraftstofftank schrumpft auf 40 Liter, was die zusätzliche Reichweite des PHEV-Systems widerspiegelt.

Wie beim 330E sind auch hier mehrere intelligente Infotainment-Funktionen enthalten. Das Navigationssystem ist intelligent genug, um eine Batterieladung zu halten, wenn man auf der Autobahn unterwegs ist, und der 320E bevorzugt den Elektroantrieb, wenn er in europäischen Städten in eine Umweltzone einfährt.

Zusätzlich zu den üblichen Sicherheitsmerkmalen wie AEB mit Fußgänger- und Radfahrererkennung und Aufmerksamkeitswarner verfügt der 320E über ein akustisches Warnsystem, das im EV-Modus unterhalb von 30 km/h aktiviert wird, um die Sicherheit von Fußgängern in städtischen Gebieten zu gewährleisten.

BMW 320e 2021 PHEV

Der neue 320E wird in Europa eine wichtige Rolle spielen und die jährliche Kfz-Steuer für den Besitzer erheblich senken.

Derzeit ist der 330E der einzige verfügbare PHEV-3er und kostet in Australien ab 84.900 Dollar vor Straßenkosten, was einem Aufpreis von 7.000 Dollar gegenüber dem 330i entspricht.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button