Preise für neue Autos

BMW 8er-Serie mit Konzeptfahrzeug vorgestellt

Mit dem BMW 8er Coupé Concept Car wurde in dieser Woche der nächste Schritt der Münchner Modellpalette vorgestellt. Die 8er-Reihe wird Berichten zufolge eine Alternative zur 6er-Reihe darstellen, die 2018 auf den Markt kommen soll, wobei weitere Karosserievarianten in Planung sind.

Im Vorfeld des berühmten 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring hat BMW mit einem getarnten M8-Prototypen einen Vorgeschmack auf das Performance-Flaggschiff und die 8er-Serie gegeben. Die Rückkehr der 8er-Reihe erfolgt fast 20 Jahre nach dem Auslaufen der ersten Modellgeneration, von der über 30.000 Exemplare gebaut wurden.

BMW 8-Series Concept front side

Die Nummer 8 stand schon immer für den Gipfel der BMW Sportlichkeit und Exklusivität”, erklärt der Vorstandsvorsitzende der BMW AG Harald Krüger.

Das kommende BMW 8er Coupé beweist, dass messerscharfe Dynamik und moderner Luxus Hand in Hand gehen können. Es ist das nächste Modell in unserem wachsenden Angebot an Luxusautomobilen und setzt die Messlatte für Coupés in diesem Segment höher. Damit untermauern wir unseren Führungsanspruch in der Luxusklasse.”

BMW 8-Series Concept side profile

Das Styling des 8er-Konzeptfahrzeugs erinnert eher an Aston Martin und Ferrari als an den 5er. Die Scheinwerfer sind aggressiv, und der klassische BMW Nierengrill wurde so modifiziert, dass die Nase viel stärker ausgeprägt ist als in früheren Phasen des Designs. In Kombination mit der niedrigen Dachlinie, der langen Motorhaube und der insgesamt schlanken Silhouette ist das 8er-Konzept im Gegensatz zu seinen BMW-Vorgängern stilbildend. Der von BMW eingeführte Air Breather verteilt die Luft von der Front zu den Seiten und sorgt so für mehr Stabilität. Die Rückseite kombiniert Rückleuchten, die an den Sportwagen I8 erinnern, mit großen dreieckigen Lüftungsöffnungen auf beiden Seiten.

BMW 8-Series Concept interior

Das Interieur des BMW 8er Coupé Concept Cars ist herausragend und folgt dem gleichen Designthema wie das Äußere. BMW behauptet, dass sich der Innenraum der 8er Reihe auf das Fahren konzentriert und daher sehr minimalistisch aussieht. BMW sagt, dass der Innenraum des 8er “aktiv den Kontrast zwischen Emotion und Technik, Dynamik und Luxus auslotet. Seine Form suggeriert Sportlichkeit im besten Sinne, während exquisite Materialien Exklusivität und hochwertiges Design ausstrahlen.”

Man kann sagen, dass der Innenraum des 8 Series Coupe Concept entsprechend hochwertig aussieht. Der umfangreiche Einsatz von Leder im gesamten Innenraum – die Sitze, Türen und das Armaturenbrett sind mit Leder bezogen – und exquisite Details wie die Mittelkonsole aus Karbonfaser, das Alcantara-Lenkrad, die Jet-Fighter-Zifferblätter und die mittleren Lüftungsdüsen waren schon vor der BMW-Kabine vorhanden. Sie gibt auch Hinweise darauf, wie das Serienmodell aussehen wird, ebenso wie die vorhandenen Serienelemente, etwa das BMW Infotainmentsystem IDRIVE.

BMW M8 Prototype front

Der Hochleistungs-M8 wurde kurz nach der Vorstellung des Konzeptfahrzeugs vor dem berühmten jährlichen 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring vorgestellt. Selbst hinter der umfangreichen Tarnung sind die Details des M8 offensichtlich. Ein größerer Lufteinlass, Entlüftungsöffnungen auf der Motorhaube, noch größere Bremsen und Auspuffrohre deuten auf das Leistungspotenzial des M8 hin.

Die Konzeption und Entwicklung des serienmäßigen BMW 8er und der M Modelle erfolgt parallel”, erklärt Frank van Meele, Leiter der BMW M Division. “Der künftige BMW M8 baut auf den Genen der 8er-Reihe auf und erweitert deren DNA um zusätzliche Rennstreckentauglichkeit und ein großzügiges Plus an dynamischer Schärfe, Präzision und Agilität. All dies führt zu einem Fahrerlebnis mit den gewohnten BMW M Merkmalen, das auch höchsten Ansprüchen gerecht wird.”

BMW M8 Prototype rear

Das BMW 8er Coupe wird als 7er Coupe (statt als 5er) vermarktet, aber beide basieren auf der gleichen CLAR-Plattform. Dazu gehören die üblichen Luxuslimousinen ebenso wie andere Grand Tourer wie der Aston Martin DB11.

BMW hat sich Bezeichnungen wie 825i, 860i, M8 und M850i schützen lassen, was auf eine breite Palette von Antriebsmöglichkeiten bei der Markteinführung schließen lässt. Die Antriebe selbst sind derzeit nicht bekannt, aber man kann auf alles wetten, von einem 2,0-Liter-Turbo in der 1/3/4/5-Serie bis zu einem V12-Doppelturbo in der 7er-Serie. Allradantrieb ist verfügbar.

BMW 8-Series Concept rear

Die Produktion des BMW 8er Coupés ist für 2018 geplant, und Chasing Cars wird Sie mit allen Informationen versorgen, die wir über dieses Auto haben, sobald es angekündigt wird.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button