Preise für neue Autos

BMW i7 2023: Einzigartiger Fahrsound von Hans Zimmer serienmäßig

Der mehrfache Oscar-Preisträger Hans Zimmer ist bekannt für einige der berühmtesten Filmsoundtracks aller Zeiten. Filme wie “Inception”, “Dune”, “Fluch der Karibik” und “Dunkirk” wurden alle von Zimmers Sound unterstützt.

Doch jetzt hat der Musik-Maestro sein musikalisches Talent in den Sound von Elektroautos gesteckt. Genauer gesagt ist es die neue Palette von vollelektrischen BMWs, einschließlich der kommenden i7-Limousine. Nach langem Warten wurde seine Klangwelt nun endlich mit der Welt geteilt.

Der von Zimmer produzierte Sound schafft eine filmische Atmosphäre, begleitet von der großen 31,3-Zoll-Kinoleinwand des BMW i7, die sich aus dem Dach der luxuriösen Limousine herauszieht.

Der BMW i7 wird die elektrifizierte Version der 7er Limousine sein

Vom einfachen Ambiente bis zum sportlichen Fahrmodus hat Hans Zimmer alles im Programm. Stellen Sie sich den Blade Runner Soundtrack von Vangelis gemischt mit modernem Elektro vor. Man kann sofort erkennen, woher Zimmer für diese Zusammenarbeit kam.

Zimmer schuf auch die charakteristischen Fahrgeräusche für den großen Elektro-SUV IX und die elektrische Limousine i4.

Der große 31,3-Zoll-Kino-Bildschirm ist eines der Highlights des brandneuen i7

In welchen Autos sind Zimmers Sounds zu hören?

Hans Zimmer hat bereits Sounds für mehrere Elektrofahrzeugprodukte von BMW erworben, darunter den I4 und den IX, die BMW als Iconicsounds bezeichnet.

Zimmer sagt, er sei ein BMW-Liebhaber und erinnere sich an die Geräusche des BMW seiner Mutter, wenn sie nach Hause kam.

Ich freue mich, dass ich die Möglichkeit habe, den Sound für zukünftige elektrische BMW Modelle zu entwerfen und die Emotionen für das elektrische Fahrerlebnis von morgen zu schaffen”.

Hans Zimmer (links) spricht über die Soundtechnologie, die in den i7, I4 und IX verbaut wurde

Sowohl für das i4- als auch für das IX-Modell wurde ein maßgeschneiderter “Soundtrack” geschaffen, der jeweils einen einzigartigen Fahrsound bietet.

Hans Zimmer hat die meiste Zeit seiner Karriere in der Orchestermusik Hollywoods verbracht, aber sein Hintergrund liegt in der elektronischen Musik, da er in seinen frühen Jahren bei der Band The Buggles spielte.

Sein Hollywood-Debüt gab Zimmer dann in dem Film Rain Man (1988) mit Tom Cruise und Dustin Hoffman in den Hauptrollen, der seine Karriere als Komponist beflügelte.

Für seine Arbeit an diesem Film erhielt er zwei Oscars, einen für The Lion King (1995) und den anderen für sein jüngstes Epos Dune (2022), das als beste Originalmusik ausgezeichnet wurde.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button