Preise für neue Autos

BMWs Schrägheckmodell 128ti kommt 2021 zu Preisen ab $56.900 nach Australien

Die neueste 1er-Variante von BMW, die bei 56.900 Dollar vor Straßenkosten beginnt, ist der erste Vorstoß der Marke in den traditionellen Markt für Schräghecklimousinen.

BMW Australien hat die Preise und Spezifikationen für den neuen 128TI bestätigt, der Anfang 2021 in Australien auf den Markt kommen soll.

Der jüngste und neueste Vertreter der Baureihe ist zwischen dem Einstiegsmodell 118i und dem leistungsstarken M135i Xdrive angesiedelt, ohne sich mit den üblichen Premium-Kollegen auseinandersetzen zu müssen.

BMW 128ti 2021 front

BMW startet mit dem 128TI ab einem Preis von 56.900 Dollar vor Straßenkosten.

Stattdessen zielt BMW mit dem 128ti auf den berühmten Golf GTI, ein Stück vom Markt der Renault Sport Megan Hot Hatches. Um einen besser abstimmbaren Charakter zu erwecken, mussten die Bayern einige wichtige Fahrwerkskorrekturen vornehmen.

Was steckt unter der Haube?

Zumindest der 2-Liter-Reihenvierzylinder des “B48” mit einer Leistung von 180 kW und 380 NM ist dieser Aufgabe gewachsen. Mit 25 kW für den französischen Megan entspricht der 128TI den 180 kW des MK8 Golf GTI.

Jeder 128TI wird wie der M135i mit einer 8-Gang-Automatik von Aisin anstelle des 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebes des 118i ausgestattet sein.

BMW 128ti 2021 engine

Der BMW 128TI leistet 180 kW und 380 NM aus einem 2-Liter-Reihenvierzylinder.

Warum hat BMW die TI-Plakette wieder eingeführt?

Es handelt sich um Monica, das in den 60er und 70er Jahren einige echte Schwünge gemacht hat, und es ist natürlich nicht deutsch, sondern steht für “Turismo Internazionale”, das die Rückseite des sportlichsten Coupés von 2002 zierte.

In den 90er und 00er Jahren wurde es mit drei Serien von Kleinwagen auf dem Heck wiederholt, ein ganz bescheidenes Abzeichen. Die meisten von ihnen wurden von einem kleinen 1,8- oder 1,9-Liter-Vierzylindermotor angetrieben, aber einige wenige wurden mit dem Signature BMW ‘Six’ behandelt.

BMW 128ti 2021 rear

Der 128TI ist mit der gleichen 8-Gang-Automatik ausgestattet wie der M135i.

Was bedeutet “Ti”?

BMWs Recycling von Monica ist gar nicht so weit vom Geld entfernt. Dieser 128ti ist ein kompaktes, sportliches Fahrzeug, das erschwinglicher ist, als man es von den Bayern erwarten würde.

Äußerlich fallen die verlängerten Seitenkanäle auf, die hier abgebildet sind. Außerdem gibt es einen schwarzen Nierengrill, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und ein M Sport Bodykit. BMW lässt Sie nie vergessen, dass es sich auch hier um einen “TI” handelt. Überall sind Plaketten angebracht.

Auch im Innenraum, wo der Schriftzug “Ti” in Arcantara und rotem Stoff eingefasst und in die Armlehnen und Türverkleidungen eingenäht ist, auf denen ein 10,25-Zoll-Touchscreen mit der neuesten Software von BMW läuft.

BMW 128ti 2021 side

Die “TI”-Plakette war in den 60er und 70er Jahren üblich und zierte die Rückseite von Coupés aus dem Jahr 2002

Ist das nur ein Retro-Styling-Paket?

Glücklicherweise spart der M135i Xdrive durch den Verzicht auf den Allradantrieb 80 kg, und BMW hat das Fahrwerk entsprechend angepasst.

Das Fahrwerk liegt 10 mm tiefer als das des 118i und verfügt über maßgeschneiderte Dämpfer und Federn sowie einen steiferen Stabilisator, um den Fahrer stärker einzubinden als beim M135i. Vorne ist ein Sperrdifferenzial eingebaut, das Untersteuern verhindern soll, sowie die neue Antischlupfregelung von BMW.

Vorne greifen Vierkolben-Bremssättel auf 360-mm-Scheiben und verwenden M Sport-Beläge, die mehr Biss als die serienmäßigen Beläge haben.

BMW 128ti 2021 interior

Das Design des 128TI wurde innen und außen überarbeitet, um ihm einen sportlicheren Look zu verleihen.

Ist der Preis angemessen?

BMWs heiße Luke sitzt an der Spitze dieses Segments und übertrifft den polierten Civic Type R mit 56.900 Dollar, aber der Opelundi ist eher ein ganztägiger Explorer als ein Rennstreckenrenner.

Es überrascht nicht, dass BMW mehrere Optionspakete anbietet. Das Comfort-Paket bietet beheizbare Vordersitze und Lendenwirbelstütze für 1.023 Dollar, während das Convenience-Paket für 1.300 Dollar eine elektrische Heckklappe und einen Gepäckraum hinzufügt.

Die Metallic-Lackierung wird zusammen mit einem Panorama-Schiebedach und einem adaptiven Tempomat für 3.000 Dollar angeboten, während BMWs individuelles Storm Bay Metallic weitere 700 Dollar zusätzlich zu diesem Paket kostet. Der Verkauf des 128TI wird Anfang 2021 beginnen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button