Preise für neue Autos

Chevrolet Bolt 2021: Australien verweigert ca. $40.000 EV mit 400km+ Reichweite

In den USA hat Chevrolet eine erweiterte Bolt-Reihe angekündigt, die einen SUV beinhaltet und Tesla preislich übertrifft.

Chevrolet hat die zweite Generation des Bolt-Kleinwagens 2021 vorgestellt und das Angebot um den kleinen SUV Bolt EUV erweitert, da der Mutterkonzern GM sein EV-Angebot weiter ausbaut.

Beide Karosserievarianten haben eine Reichweite von über 400 Kilometern, und die Preise für den Bolt beginnen bei $31.995 ($41.266 AUD zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels), vor Steuern.

Chevrolet Bolt 2021 EUV and normal

Chevrolet hat die zweite Generation des Bolt auf den Markt gebracht, die als Fließheck und kleiner SUV erhältlich ist.

Mit seinem Preis kann er leicht australische Konkurrenten wie den Hyundai Kona Electric unterbieten, der auf der Straße bei 60.740 Dollar beginnt, obwohl er vorerst nicht zu uns kommen wird.

Käufer, die sich für den Bolt EUV (Electric Utility Vehicle) entscheiden, zahlen mit einem Startpreis von $33.995 (A$43.846) etwas mehr. Das macht das Preis-Leistungs-Verhältnis noch attraktiver, da SUVs traditionell deutlich teurer sind als Schräghecklimousinen. .

Im Gegensatz dazu beginnt der Tesla Model Y Long Range Midsize SUV bei $48.990 in den USA ($63.186 AUD) und hat eine WLTP-geprüfte Reichweite von bis zu 505 km.

Chevrolet Bolt EUV 2021 driving

Eine direkte Übersetzung des US-Einstiegspreises liegt bei 41.266 $ AUD, aber Australier zahlen möglicherweise mehr, wenn er in Australien auf den Markt kommt.

Der Bolt und der Bolt EUV haben die gleiche Architektur, aber ein leicht unterschiedliches Außendesign. Chevrolet hat die Karosserie des letzteren um 1.524 mm verlängert und davon 762 mm in die hintere Beinfreiheit gesteckt.

Chevrolet hat die schnellste Ladegeschwindigkeit des neuen Volt nicht verraten, aber das Vorgängermodell konnte mindestens 50 kWh laden, und diese aktualisierte Version wird wahrscheinlich die gleiche Kapazität haben, wenn nicht mehr.

Chevrolet sagte jedoch, dass der neueste Bolt in 30 Minuten bis zu 161 km weit fahren kann, während der größere Bolt EUV in der gleichen Zeit 153 km Reichweite bietet. Mit dem optionalen 11-kW-Wandladegerät können beide in etwa sieben Stunden vollständig aufgeladen werden.

Chevrolet Bolt EUV 2021 interior

Chevrolet hat den Innenraum des Bolt überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht

Eine 65-kWh-Lithium-Ionen-Batterie ist mit einem leistungsstarken Elektromotor gekoppelt, der eine Leistung von 150 kW und ein Drehmoment von 360 Nm erzeugt. Die maximalen Reichweiten liegen bei 416 km für den aktualisierten Bolt und 402 km für den Bolt EUV.

Im Innenraum bieten der Bolt und der Bolt EUV herausragende Merkmale wie einen 10,2-Zoll-Touchscreen in der Mitte und ein zusätzliches 8-Zoll-Fahrerdisplay im Kombiinstrument.

Beide Modelle bieten optional beheizbare und belüftete Vordersitze und beheizbare hintere Außensitze, und ein Panorama-Schiebedach ist nur für den Bolt EUV erhältlich.

Chevrolet Bolt 2021 rear city

Trotz seiner kompakten Größe hat der Bolt mit 150 kW Leistung und 360 Nm Drehmoment jede Menge Power.

Im Moment, so GMSV-Sprecher Ed Finn gegenüber Chasing Cars, liegt der Fokus auf dem Silverado ute und den kommenden Corvette-Modellen. Weitere Produkte wurden nicht bestätigt und die Wahrscheinlichkeit, dass der Bolt von Australien aus geliefert wird, bleibt gering. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Volt von Australien aus geliefert wird, ist weiterhin gering.

Anfang dieses Monats gab GM jedoch bekannt, dass das Unternehmen bis 2035 alle Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren abschaffen will, mit Ausnahme der größten Fahrzeuge, und dass bis 2025 weltweit 30 neue Elektrofahrzeuge in die Flotte aufgenommen werden sollen.

GM hat bereits 2012 den Chevrolet Volt Plug-in-Hybrid unter dem Namen Holden Volt nach Australien eingeführt. Die Mittelklasselimousine war in Australien nur begrenzt erfolgreich und wurde eingestellt, nachdem GM beschlossen hatte, die zweite Generation des Volt nur mit Linkslenkung zu bauen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button