Preise für neue Autos

Inhalt

Chevrolet Silverado 1500 LT Trail Boss 2021: Geländetauglicher V8-Geländewagen kommt noch diesen Monat nach Australien

Der noch härtere, leistungsfähigere und geschwärzte Silverado 1500 LT Trail Boss wird in den kommenden Wochen bei den australischen Händlern und in den Showrooms erwartet.

Der Chevrolet Silverado 1500 LT Trail Boss aus dem Jahr 2021 wird die Silverado-Palette in Australien ab 106.990 Dollar Straßenpreis ergänzen.

Mit dem Trail Boss wächst das australische Silverado-Angebot auf zwei Modelle an, wobei der verchromte 1500 LTZ Premium den Preis des Silverado-Topmodells weiterhin auf über 114.990 Dollar anheben wird.

Chevrolet Silverado 1500 LT Trail Boss-2

Die Silverado Trail Bosses sind bereit für Abenteuer abseits des Asphalts.

Der Silverado ist deutlich größer als die meisten beliebten australischen Doppelkabinenfahrzeuge wie der Ford Ranger und der Toyota Hilux. Aufgrund seiner Größe haben die Australier großes Interesse am Silverado und anderen in den USA verkauften großen “Trucks” gezeigt.

Was zeichnet den Trail Boss aus?

Der Trail Boss, der FX4 Max, ist für den Silverado das, was der Ranger für den Ranger ist. Chevrolet stattet den Trail Boss mit einem Höherlegungssatz aus, der vorne 25 mm und hinten 30 mm mehr Höhe bietet.

Dieser zusätzliche Federweg wird durch ein Quartett von Rancho Einrohrdämpfern, Unterbodenschutzplatten, Hochleistungsluftfilter, Berganfahrhilfen und ein Quartett schwarzer 18-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Ganzmetall-Regengummi unterstützt.

Chevrolet Silverado 1500 LT Trail Boss-4

Mit 18-Zoll-Leichtmetallrädern, Unterfahrschutz und erhöhter Federung sollte er ein ehrwürdiger Begleiter sein.

Natürlich, wenn Passanten es nicht bemerken, sind die zusätzlichen Fähigkeiten des Trail Boss umstritten. Um sicherzugehen, dass andere es wissen, montiert Chevrolet einen schwarzen Kühlergrill und äußere Akzente anstelle der Chromteile des LTZ Premium.

Eines der größten Zugpferde des Silverado ist der 6.2L V8. Er liefert 313 kW Leistung und 624 Nm Drehmoment. Er ist serienmäßig mit Allradantrieb und einer 10-Gang-Automatik gekoppelt.

Das bedeutet, dass der Silverado Trail Boss 4.500 kg mehr ziehen kann als die üblichen Verdächtigen mit Doppelkabine und sogar einen Toyota Land Wrapper ziehen kann.

Chevrolet Silverado 1500 LT Trail Boss-3

Einer der größten Pluspunkte von Chevrolet ist natürlich seine Schleppfähigkeit selbst.

Jodie Lennon, General Manager of Marketing, Customer Experience, and Communications bei GMSV, sagte über das neue Fahrzeug: “Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Chevy bei diesem neuen Fahrzeug. “

Was steckt im Inneren des Silverado Trail Boss?

Im Inneren basiert der Silverado LT Trail Boss auf der LT-Ausstattung. Das bedeutet, dass der Fahrer ein beheiztes und elektrisch verstellbares Lenkrad und Vordersitze mit Lederausstattung erhält.

GMSV baut amerikanische Fahrzeuge um, importiert sie und sorgt dafür, dass sie den australischen Designregeln entsprechen. Auf den Silverado 1500 werden der noch größere Silverado 2500 und bald auch die C8 Chevrolet Corvette folgen.

Chevrolet Silverado 1500 2020

Der Silverado ist bereits im Blingy LTZ Premium Guise erhältlich, aber der Trail Boss wird bald kommen.

Der 2021 Chevrolet Silverado 1500 LT Trail Boss kann ab $106.990 und Straßenpreis bestellt werden.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button