Preise für neue Autos

Genesis G70 2021: Shooting Brake kommt nach Australien

Der Newcomer Genesis hat bestätigt, dass er mit dem neuen G70 die Rechnung begleichen wird, da der Wagen auf dem traditionell von Deutschland geprägten Luxusmarkt in Australien zu einem langsamen und dünnen Produkt geworden ist.

Genesis hat ein Facelift für die G70-Limousine bestätigt, gefolgt von einer Shooting Brake-Karosserievariante, die im Oktober 2021 in Australien auf den Markt kommen soll.

In den vergangenen Wochen hat Genesis eine getarnte Version des G70 Shooting Brake angeteasert, die vor allem für den europäischen Markt bestimmt ist.

Genesis G70 shooting brake

Genesis teaserte den G70 Shooting Brake an und bestätigte ihn für Australien

Trotz der Tricklackierung sind die wichtigsten Merkmale der Marke im Geiste der sportlichen Eleganz zu erkennen, wie z. B. LED-Doppelscheinwerfer und ein sportlich abfallendes Dach, das an den Kanten erhebliche Spoiler aufweist.

Was wie eine Kunststoffverkleidung aussieht, die zu einem großen Auspuffrohr führt, ist auch zu sehen, mit einer Andeutung eines Panoramadachs, das oben mit Haifischflossen verbunden ist, aber diese Details könnten sich noch ändern, bevor sie in Australien ankommen.

Die Front ist ebenfalls getarnt, könnte aber ein ähnliches Design haben wie die bereits vorgestellte G70 Limousine, die im Juni dieses Jahres in Australien debütieren wird.

Der Wagen könnte ein ähnliches Design wie die kürzlich überarbeitete G70-Limousine haben

Bisher gab es für den Genesis keine Kombi-Variante, im Gegensatz zu den großen Konkurrenten wie dem BMW 3er, der Mercedes-Benz C-Klasse und dem Audi A4.

Der überarbeitete G70 verfügt über ein radikal neu gestaltetes Exterieur und Interieur, mit einem luxuriöseren 10,25-Zoll-Bildschirm und serienmäßigem Akustikglas, das Fahrgeräusche von außen abschirmt und eine ruhigere Fahrt ermöglicht.

Beim G70 Shooting Brake hat man die Wahl zwischen einem 2,0-Liter-Vierzylinder mit Turbolader und 185 kW Leistung und 353 Nm Drehmoment oder einem 3,3-Liter-V6 mit Doppelturboaufladung. Er leistet 272kw/510nm.

Weitere Details zum G70 Shooting Brake werden kurz vor seiner Markteinführung im dritten Quartal dieses Jahres bekannt gegeben.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button