Preise für neue Autos

Holden streicht die Ikonen und setzt auf SUVs

November markiert den niedrigsten monatlichen Umsatz der ikonischen Commodore seit Holden Debüt der Nameplate im Jahr 1978. Jetzt ist die australische Marke mit ihrer geliebten Familienlimousine zurück. Das 2018er-Update, mit dem GMs Opel Insignia auf dem ikonischen “Nameplate” glänzte, war eine der Zitterpartien, aber die Nachfrage der australischen Verbraucher nach dem SUV war die letzte.

Mit der Ankündigung des Todes von Commodore und Astra Nameplate suchen die Familien nach Sicherheit. Holden behauptet, dass diese Entscheidung auf einem “safety first”-Ansatz beruht, bei dem die Kunden die Sicherheit der Insassen mit autonomer Technologie und In-Car-Entertainment in den Vordergrund stellen, aber auch durch größere, sicherere SUVs in Versuchung geführt werden.

Holden behauptet, dass es jetzt “das beste Portfolio aller Zeiten” hat. Wie der große Acadia-SUV besteht es aus Neuzugängen von GM aus aller Welt, dem eher enttäuschenden Trax und dem aktuellen Bestseller der Marke, dem Colorado UTE.

Erinnern Sie sich daran, dass Holden den europäischen Zweig von GM anvisierte, um einen Ersatz für die große Limousine zu finden, aber die Wahrheit ist, dass der ursprüngliche VB Commodore von 1978 auf dem Opel Rekord basierte. Die Wahrheit ist, dass der ursprüngliche VB Commodore von 1978 auf dem Opel Rekord basierte.

Dank einer Panne bei der Entwicklung wurde der VB fast vollständig neu konstruiert, so dass er zu fast 35 % aus Opel-Teilen bestand. Dies war der Beginn des für den Commodore charakteristischen Komforts, Raumangebots und der Zuverlässigkeit.

Wichtig ist, dass der Commodore immer ein lautes, gutes Auto gewesen ist. Gegen Ende der australischen Produktion war die Fahrwerksabstimmung des VF entsprechend beeindruckend. und wir werden den brutalen V8-Soundtrack nie vergessen.

2016 Holden Commodore SS-V Redline Review - Chasing Cars

Die lauwarme kritische Aufnahme des ZB Commodore war sicherlich ein Teil des Endes, und während das Auto in Australien zweifellos auf bestimmte Fahrwerke abgestimmt war, fehlte dem VF der Hinterradantriebs-Rowdyismus und er kam als große Limousine auf den Markt, in die man sich verliebte.

Holden ist nicht der einzige, der diesen Trend beobachtet. Bei der kürzlichen Markteinführung des Honda Accord habe ich gehört, wie die Verantwortlichen sagten, dass sie eine kleine Anzahl von Verkäufen anstrebten.

Aber auch der Astra hat sich über die Jahre hinweg gut geschlagen, und es gibt keine Anzeichen für den Verkauf von Kleinwagen, wie der großen Limousine, vielleicht hat Holden das Vertrauen der Verbraucher verloren.

2018 Holden Commodore LT white front

Von einer Marke mit zwei regelmäßigen Top-Ten-Verkaufsmodellen im Jahr 2005 zu einer Marke, die nicht in den Top-Ten-Verkaufszahlen auftaucht und im November 2019 ein Auto in die Top-20-Liste quetscht, ist Holden eine Marke in der Krise.

Während wir also liebevoll auf die Jahre der V8-Superlimousinen zurückblicken und uns gerne an lange Sommertage auf dem Rücksitz des Commodore Wagons erinnern, ist es eine Schande, dass die australische Ikone in so kurzer Zeit so viel Mühe auf sich genommen hat.

Bei Holden arbeiten Leute, die wissen, wie man Autos unter australischen Bedingungen zum Laufen bringt, und ich hoffe wirklich, dass diese Fähigkeiten bei der SUV-Reihe 2020 zum Einsatz kommen.

Jeep Avenger 2023: Jeep enthüllt seinen ersten kleinen Elektro-SUV mit 54-kWh-Batterie und 400 km Reichweite für Europa

Der nächste Oracats wird als elektrische Hochleistungslimousine enthüllt

Polestar eröffnet sein erstes permanentes Erlebniszentrum in Melbourne und Sydney

GWM wird bis 2025 50 neue elektrifizierte Modelle vorstellen, von denen einige nach Australien kommen könnten

BMW wird keine 3- oder 4-Zylinder M Performance Motoren einführen

Über Tracking Cars.

Autotracking-Bewertungen sind 100% unabhängig.

Wir sind direkt budgetversichert und erhalten keine Werbe- oder Verkaufseinnahmen von den Autoherstellern.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button