Preise für neue Autos

Honda Civic 2022 enthüllt, kommt nächstes Jahr in Australien nur als Schrägheck!

Der nächste Honda Civic wurde heute Nachmittag in seiner Produktionsform in Ihrer Nähe enthüllt. Der Autohersteller hat sich dafür entschieden, ihn auf dem Spiele-Streaming-Dienst Twitch zu enthüllen.

Die 11. Generation des Honda Civic wurde heute in Form eines Prototyps im Spätstadium auf einem nordamerikanischen Medienevent enthüllt, zu dem Twitch-Streams exklusiven Zugang haben.

Der als Limousine präsentierte Honda Civic 2022 zeichnet sich dadurch aus, dass er die extrovertierten Linien des aktuellen Civic der 10. Es ist klar, dass sich der nächste Civic, zumindest als Viertürer, an der größeren Accord-Limousine der Marke orientiert, die 2019 in Australien auf den Markt kommt.

Während die Limousine heute gezeigt wurde, hat Honda Australia bestätigt, dass die Marke nur eine Schrägheckversion des Autos importieren wird, wenn es Ende 2021 in Australien auf den Markt kommt.

Honda Civic Prototype 2021 sedan orange

Die 11. Generation des Civic wurde heute in Form einer Limousine vorgestellt, aber Australien wird nur die Schrägheckversion erhalten.

Justin Lacey, Public Relations Manager von Honda Australia, sagte gegenüber Chase Car, dass “die 11. Generation des Civic in der von der Mehrheit der australischen Kleinwagenkäufer bevorzugten Schrägheck-Karosserieform angeboten werden wird, einschließlich der Performance Type R-Variante.” .

Der aktuelle Civic der 10. Generation ist sowohl als Limousine als auch als Fließheck erhältlich. Lacy bestätigte, dass die Civic-Limousine “Mitte 2021” in den Verkauf gehen wird.

Das extrovertierte Design des aktuellen Civic macht in Form des leistungsstarken Civic Type r Schrägheckmodells durchaus Sinn, aber selbst die Mainstream-Varianten, die mit dem bescheideneren 1,8-Liter-Saugmotor mit 104 kW/174 Nm oder dem 1,5-Liter-Turbomotor mit 127 kW/220 Nm ausgestattet sind, verstopfen den Block mit charakteristischen Linien und (meist unechten) Lüftungsöffnungen, die das Design verschleißen.

Honda Civic Prototype 2021 sedan orange

Honda hat sich beim aktuellen Civic 2022 dafür entschieden, die meisten der simulierten Lüftungsöffnungen zu eliminieren.

Die in einem auffälligen Orangeton gehaltene und mit dunkelgrauen 19-Zoll-Leichtmetallrädern im Doppelspeichendesign ausgestattete nächste Civic-Limousine wird eine sehr gute Figur machen, aber zweifellos zurückhaltender sein als die bisherige Version.

Die Entscheidung von Honda Australia, den neuen Civic nach Australien zu bringen, zeigt, dass man das Kleinwagensegment als lebensfähig ansieht, allerdings nur mit Modellen, die genau auf den lokalen Geschmack abgestimmt sind.

Der Civic wird auch bei der nächsten Generation von Honda ein Kernmodell der Produktpalette bleiben”, sagte Lacy.

2020 Honda Jazz - home exterior

Hondas Entscheidung, den Civic in Australien beizubehalten, war nicht das Schicksal des Jazz, der die für 2019 angekündigte neue Generation nicht erhalten hat.

Das ist eine ganz andere Geschichte als Hondas Entscheidung, einen leichten Jazz mit Fließheck in Australien zu verkaufen. Obwohl auf der Tokyo Motor Show 2019 eine neue Generation des Jazz enthüllt wurde, ist Honda einer von vielen Herstellern, die das Segment der Kleinstwagen aufgrund des Kostendrucks und der drastisch gesunkenen Nachfrage aufgeben.

Wie im Laufe des Lebens der meisten Autos zu erwarten, hat der Honda Civic in seiner aktuellen Form in den letzten vier Jahren rückläufige Verkaufszahlen verzeichnet. Honda hat im ersten Verkaufsjahr 14.672 Civic abgesetzt. Im Jahr 2018 wurden 13.470 verkauft, und 2019 hat sich der Marktanteil bei etwa 7 % stabilisiert. einschließlich 2020 hat Honda bis Ende Oktober nur 5.923 Bürger verkauft, obwohl dieses Jahr stark von der Covid-19-Pandemie betroffen war.

Der heute von Honda enthüllte Citizen-Prototyp 2021 könnte hier in Australien als Citizen Rs 2022 bezeichnet werden. Der amtierende PR-Chef Lacey sagte: “Es gibt immer einige einzigartige Elemente, die beim Styling eines Prototyps zum Einsatz kommen, aber dies ist ein deutlicher Hinweis darauf, wohin Honda den Citizen der elften Generation für die Produktion bringt.”

2020 Honda Civic Type R LE - 2

Es gibt einen neuen Civic Type R Hatch, aber erwarten Sie, dass die Ästhetik ein wenig ausfällt

Während Honda die Type R-Version des Civic der 11. Generation noch nicht enthüllt hat, bestätigte Lacey, dass ein neuer Civic Type R in Arbeit ist und nach Australien kommt.

Der Type R wird 2022 weiterhin die Schrägheck-Karosserie tragen, und das Schrägheck könnte zusammen mit einer Limousine in die Civic-Reihe zurückkehren. Patentbilder, die von Honda in den Vereinigten Staaten registriert wurden, zeigen sowohl die Limousinen- als auch die Schrägheckform des Civic für das Jahr 2022.

In Australien wird der Honda Civic weiterhin mit dem Mazda 3, Toyota Corolla, Subaru Presa, Volkswagen Golf und Skoda Octavia konkurrieren.

Honda Civic Prototype 2021 interior sketch

Honda hat auch Skizzen des Innenraums des Civic-Prototyps veröffentlicht.

Honda verzichtet auf einen riesigen Kühlergrill, obwohl es einen größeren Lufteinlass in der Mitte des blattförmigen Diffusors gibt. Die Slimline-LED-Scheinwerfer verfügen über eine klare Tagfahrlicht-Signatur, während die Radkästen dezente Verzierungen aufweisen. Über die lange Motorhaube verlaufen zwei charakteristische Linien.

Die Silhouette der Civic-Limousine weist einen coupéhaften Schwung im Kofferraum auf, zu dem auch eine sehr dezente Spoilerlippe gehört. Das Seitenprofil ist klar, aber die Rückleuchten sind sehr groß. Es wurden zwei Auspuffendrohre gezeigt. Das bedeutet, dass wahrscheinlich wieder Turbomotoren mit 1,5 und 2,0 Litern Leistung angeboten werden.

Der japanische Automobilhersteller hat den Innenraum des neuen Civic im heutigen Stream nicht enthüllt, aber eine Skizze veröffentlicht, die den Innenraum zeigt, der in nahezu perfekter Form zu sein scheint.

Honda Civic Prototype 2021 sedan orange

Der neue Honda Civic, der in Strike Orange präsentiert wird, macht eine gute Figur.

Wenn der skizzierte Innenraum auf den Civic 2022 übertragen wird, dürfte Honda damit eines der besten Interieurs in diesem Segment haben, und das auch noch so viel kleiner. Dieser Innenraum ist angenehm minimalistisch, weil die lange, seitliche Luft eine natürliche Gürtellinie bildet, und die Knöpfe für Lautstärke und Klimafunktion scheinen beibehalten zu werden.

Vor allem die von Honda in Nordamerika favorisierte Schaltautomatik per Knopfdruck fehlt in dem skizzierten Innenraum.

Es gibt ein neues Lenkrad, das an den größeren Accord angelehnt ist, und ein digitales Kombiinstrument, das neben einem schwebenden Touchscreen im Tablet-Stil sitzt.

Preise, Spezifikationen und andere detaillierte Informationen zum nächsten Honda Civic in Australien werden 2021 bekannt gegeben.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button