Preise für neue Autos

Honda NSX: Der Supersportwagen aus den Neunzigern kehrt für 2015 zurück

Eines der coolsten Coupés der 1990er Jahre, Hondas Supersportwagen NSX, ist für seine zweite Generation, die ab diesem Frühjahr produziert wird, wieder erwacht.

Er wurde über Nacht in Detroit als Acura, Hondas Luxusmarke in den Vereinigten Staaten, enthüllt. Details und technische Daten gibt es noch nicht, aber an Fotos mangelt es nicht.

Und er sieht großartig aus. Der NSX wird in der Produktion etwa 30 mm breiter und 8 cm länger sein als geplant und misst 4,47 Meter in der Länge. Das größere Auto bleibt leicht und sehr bescheiden, dank eines Bodens aus Kohlefaser und eines Fahrgestells, bei dem viel leichtes Aluminium zum Einsatz kommt.

Die Designsprache erinnert an das Beste des amerikanischen Acura-Designs, an die aggressiven Elemente der jüngsten Honda Type R-Modelle und an die modernistischen Linien der ersten Generation, die von 1990 bis 2005 gebaut wurde.

15/Acura/NSX/Cabin

Es gibt keine endgültigen Zahlen zur Leistung, aber das Auto wird mit einem V6-Hybridantrieb ausgestattet sein, aber es gibt kein CVT und kein Schaltgetriebe. Stattdessen überträgt eine Neungang-Doppelkupplungsautomatik die Kraft über einen Allradantrieb, der auf dem Super-Handling-Allradantriebssystem der Marke basiert.

Mindestens drei Elektromotoren ergänzen den Benziner 6. einer an den Vorderrädern und einer zwischen den Hinterrädern.

Zu den serienmäßig einstellbaren Fahrmodi gehören die Hardcore-Modi Sport Plus und Track sowie ein Launch-Control-System, das alle vier “Motoren” gleichzeitig nutzt.

Die Kabine wurde von Hondas aktueller, hektischer Designsprache befreit und konzentriert sich stattdessen auf anständig aussehende Räder mit Aluminium-Schaltwippen und einer erhöhten Mittelkonsole, der ein traditioneller Schaltknüppel fehlt.

Was die Preise für den neuen Honda NSX angeht, so beziehen wir uns auf die Zahlen aus den USA. Die Amis werden etwa 150.000 Dollar zahlen. Bei der hierzulande üblichen Inflation der Autopreise erwarten wir diesmal nicht viel mehr als 250.000 Dollar. Ein teurer Honda, ganz sicher. Aber ein sehr einzigartiges und sehr schnelles Angebot.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button