Preise für neue Autos

Preise und technische Daten des Ford EcoSport 2018

Der 2018 Ford Ecosport kommt diese Woche in Australien in den Handel. Er bietet ein verbessertes Preis-Leistungs-Verhältnis mit einem sportlich aufgefrischten Styling, einem neuen Innenraum und einer umfangreicheren Ausstattung und ist laut Ford attraktiver für kleinere SUV-Käufer. Der Preis bleibt mit 22.790 Dollar für die Straße unverändert, aber die Standardausstattung ist für das obere Modell teurer.

Der überarbeitete Ecosport ist Teil der Bemühungen der Marke, die Attraktivität aller in Australien verkauften Modelle zu erhöhen, nachdem der Name Endura für den neuen großen SUV von Ford bestätigt wurde. Auf den Ecosport folgen die Modelljahr-Auffrischungen des Escape Mid-Size, des Everest Large SUV und des Mondeo Mid-Sizer.

2018 Ford EcoSport blue front

“Der Ford Ecosport bringt einen neuen, schnittigen Look in die wachsende SUV-Palette von Ford, aber vor allem bietet er den Australiern (wir wissen ja, dass wir SUVs lieben) erhöhte Sitzpositionen, mehr Platz im Innenraum und mehr Flexibilität in einem kompakten Fahrzeug”, so CEO Graeme Whickman.

‘Deshalb haben wir gesehen, dass SUVs die Pkw-Verkäufe im Jahr 2017 überholt haben. Wir haben dafür gesorgt, dass die Australier eine größere Auswahl haben, beginnend mit dem neuen Escape, weiteren Everest-Modellen und dem neuen Endura. für 2018.”

2018 Ford EcoSport interior

Der Ecosport wurde erstmals 2013 in Australien vorgestellt und war einer der ersten einer neuen Art von kleinen SUVs auf dem Markt. Ford hatte große Hoffnungen in den kleinen SUV gesetzt, aber die Ankunft der Konkurrenten Mazda CX-3 und Honda HR-V zeigte dem EcoSport sowohl in Bezug auf seine Fähigkeiten als auch auf seine Verkaufszahlen den Rang. Für 2018 erhielt der EcoSport jedoch ein weitaus gründlicheres Update zur Jahresmitte als die meisten anderen Modelle, um ein breiteres Publikum anzusprechen, darunter zum ersten Mal auch den nordamerikanischen Markt.

Abgesehen von der Unterbrechung des manuellen Getriebes, das nur einen kleinen Prozentsatz der Verkäufe ausmacht, bleiben die Preise an der gleichen Stelle wie zuvor: 22.790 US-Dollar und On-Road-Kosten für das Einstiegsniveau Ambiente. Der bisherige 1,5-Liter-Vierzylindermotor wurde durch ein neues Dreizylinder-Aggregat mit 90 kW Leistung und 150 Nm Drehmoment ersetzt – 8 kW und 10 Nm neuer Hubraum. Ford gibt den Kraftstoffverbrauch dieses Motors mit 6,9 L/100 km an.

Der turboaufgeladene 1,0-Liter-EcoBoost-Dreizylinder mit 92 kW/170 Nm bleibt unverändert, aber Ford weist darauf hin, dass beide Motoren jetzt über eine Sechsgang-Automatik verfügen. Der EcoBoost-Motor verbraucht im kombinierten Zyklus 6,7 Liter/100 km. Alle Ecosport-Modelle in Australien haben weiterhin Frontantrieb, obwohl in Nordamerika ein 2,0-Liter-Benziner mit Allradantrieb erhältlich ist.

2018 Ford EcoSport blue side

Die größte Neuheit des Ford Ecosport 2018 ist das überarbeitete Design und der neue Innenraum, der sich stilistisch an der Flucht des größeren Geschwisters orientiert. Mit einer neuen Frontpartie und einer neuen Motorhaube sieht das Auto komplett moderner aus als zuvor. Es gibt einen neuen trapezförmigen Kühlergrill, den alle Ford SUVs haben. Vor allem die Scheinwerfer sind viel stärker angewinkelt als bisher und verleihen dem Auto ein aggressiveres Aussehen. Sie sind hochtechnisiert und haben Glühbirnen und LED-Tagfahrlicht beim Titan, aber leider nicht bei den anderen Modellen.

Ford sagt, dass innerhalb von sechs Monaten die Reifen durch Aufpumpsets ersetzt werden und die Stiefel mit Nummernschildern versehen werden, aber ein Kritikpunkt an den älteren Autos wurde nicht angesprochen, aber Ford hat ihn nicht angesprochen. Die Unterbringung des EcoSport-Modells in ausländischen Märkten. Das bedeutet, dass der EcoSport nicht mit einem Reserverad erhältlich sein wird und der seitlich angeschlagene Kofferraum bestehen bleibt.

Der Innenraum des 2018 Ford Ecosport erhält ebenfalls ein neues Layout, das die neuesten Als eines der neuesten globalen Ford-Produkte erhält es ein Tablet-ähnliches Layout aus dem neuen Fiesta, mit einem 6,5-Zoll (Ambient) oder 8,0-Zoll (Trend und Titanium) Touchscreen, der stolz über dem Armaturenbrett sitzt. Die Materialien wurden hochwertig verarbeitet – was bei älteren Modellen sehr notwendig war – und sogar die Rücksitze erhielten einen neuen Klappmechanismus, der zum ersten Mal flach umgelegt werden kann. Der Kofferraum selbst ist nicht gewachsen, sondern ist nun bei allen Modellen in einem zweistufigen Design erhältlich.

2018 Ford EcoSport dashboard

Das 2018er Ford Ecosport-Lineup bleibt wie bisher. Das Einstiegsmodell Ambient, die Mittelklasse Trend und die Oberklasse Titanium werden weiterhin angeboten. Alle Modelle sind besser ausgestattet als zuvor, aber einige Funktionen wie die autonome Notbremsung (verfügbar im Focus nach 2012) sind nicht verfügbar.

Der 22.790 US-Dollar teure Ecosport Ambiente bietet zusätzlich zum Einstiegspreis sieben Airbags, 16-Zoll-Stahlräder, das Ford-Betriebssystem Sync3, Apple Carplay, Android Auto Smartphone Mirroring, DAB+ Digitalradio und Tempomat. Rückfahrkamera mit hinteren Parksensoren.

2018 Ford EcoSport SYNC 3

Mit dem Ecosport Trend für 24.490 US-Dollar erhalten Sie einen EcoBoost-Motor, eine schwarze Dachreling, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, ein lederbezogenes Lenkrad, eine hintere Mittelarmlehne mit Getränkehaltern und einen größeren 8,0-Zoll-Touchscreen mit eingebauter Satellitennavigation und Live-Verkehrsinformationen sowie ein Soundsystem mit sieben Lautsprechern.

Der Ecosport Titanium ist mit größeren 17-Zoll-Leichtmetallrädern, einem verchromten Kühlergrill, versteckten Scheinwerfern, automatischen Scheinwerfern und Scheibenwischern, elektrisch anklappbaren Spiegeln mit Pfützenlampen, einer silbernen Dachreling und einem elektrischen Schiebedach ausgestattet. und Ledersitzen, schlüssellosem Zugang und Start, Klimaautomatik, automatisch abblendendem Rückspiegel, Armlehne in der Mittelkonsole, vorderen Parksensoren und Ecosports einziger aktiver Sicherheitseinrichtung: dem Toter-Winkel-Überwachungs- und Rückfahrwarner.

2018 Ford EcoSport boot

2018 Ford Ecosport Preise (zzgl. On-Road-Kosten): Ambiente 1,5-Liter-Benzinautomatik: $22.790 Trend 1,0-Liter-Turbo-Benzinautomatik: $24.990 Titanium 1,0-Liter-Turbo-Benzinautomatik: $28.990

Die bisherigen 1.234 Verkäufe des Ford Ecosport im Jahr 2017 liegen deutlich unter dem, was sein Hauptkonkurrent pro Monat verkauft. Der Mitsubishi ASX hat sich bisher 17.275 Mal verkauft, der Mazda CX-3 liegt mit 16.204 Verkäufen knapp dahinter. Man kann davon ausgehen, dass Ford seinen Kunden dieses Fahrzeug-Update anbieten wird. Bemerkenswert ist, dass der Ranger Ute 54 % der lokalen Verkäufe der Marke ausmacht, und der Mustang-Sportwagen (über 50.000 $) ist das zweitmeistverkaufte Auto von Ford hier. Die. Updates für den Mondeo, den Escape, den Everest und das Ecosport-Update dürften die Verkäufe fördern. Bislang hat Ford 72.525 Fahrzeuge verkauft, was einem Rückgang von 3,0 % entspricht.

2018 Ford EcoSport blue rear

Bleiben Sie dran und folgen Sie dem Auto für Neuigkeiten und Testberichte zum 2018 Ford Ecosport. Sehen Sie sich hier unseren Videobericht über den Ford Escape an.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button